Bunt ist die Welt #34

Diese Woche im August bei Lotta – Bunt ist die Welt – ist
das Thema  „Hoch oben in den Lüften

○ zeigen gerne, aber damit fahren nie niemals nicht 🙂
Als ich nach Beckholm fuhr, sieht man auch dieses denn es steht nebenan im -Gröna Lund- 🙂

Für die Saison 2013 hat Gröna Lund, eine neue Attraktion Namens -Eclipse- und ist  der höchste Star Flyer (neben dem Texas Skyscreamer). Es bewegt sich auf einer Schaukel mit 121 Meter Höhe. Eclipse hat zwölf Schaukeln mit Doppelsitzen hängen in den acht Meter langen Ketten. Die Anlage wird nach oben und unten für das Ein- und Aussteigen gehoben. Läuft die Attraktion bei maximaler Geschwindigkeit kommt sie bis zu 70 km / h . Die Fahrzeit dauert etwa zwei Minuten. ○ Die Eclipse kostete 50 Millionen und wurde von „Funtime“ in Österreich hergestellt.
23AugBB 082
Gröna Lund (schwedisch für grüner Hain) oder Grönan  ist ein Vergnügungspark in Stockholm auf der Halbinsel Djurgården, der im Jahr 2013 rund 1,5 Millionen Besucher hatte.
CollagGrLu
History: Im Jahr 1883 pachtete der Deutsche Jacob Schultheiss das Gebiet, um dort einen Vergnügungspark mit „Karussellen und anderen Vergnügungsanordnungen“ einzurichten. Im selben Jahr wurde der Park eingeweiht, er ist damit der älteste und, neben Liseberg (Göteborg), der bekannteste Vergnügungspark Schwedens.


(Fotos klicken, grösser sehen)

BuntIDWeltButton

Stockholm August 23 – 28

World Water Week – in Stockholm 23-28 Aug. 2015
Leaders in water and development in Stockholm to seek solutions to world’s water crises

Stockholm (24 August 2015) – World leaders, water experts and development professionals have gathered in Stockholm to discuss and jointly find solutions to the world’s several escalating water crises.

The 2015 World Water Week, themed Water for Development, welcomes over 3,000 participants from more than 120 countries to the Swedish capital, representing governments, academia, international organizations, civil society, the corporate sector, and many others.

The role of water for development cannot be overestimated. Water is the foundation for all aspects of human and societal progress. We need it to survive – literally, to quench our thirst, to prepare our food, and maintain our hygiene, but it is also central to economic and social development, sustainable growth, and a prerequisite for healthy ecosystems.

This year, a decision on the Sustainable Development Goals will be followed by a new climate deal at COP21 in France. Water’s role in these processes, and in development, is crucial. With water availability severely altered by climate change, and a growing world population needing more food and demanding more goods and services, time is not on our side.

== >>> Programme