Fensterblick – 100

Nr – # 100 –

Nun sind wir mit dem 100’ten ans Ende dieses Projektes gelangt.
Danke liebe Vera für die Betreuung deines Projektes..
Es hat mir viel Freude gemacht möglichst unterschiedliche Fenster zu finden..
Es wurden von den Teilnehmern marode, geöffnete, geschlossene, zugemauerte,
von innen und ausen,schöne interessante Fenster gezeigt.
Es war eine Freude sie anzuschaun.

Und hier nun noch ein Fenster..
das so garnichts mit Weihnacht zu tun hat..*schmunzel
Ich sah es durch Zufall bei einen Spaziergang an einen Boots-Anlegeplatz.
Die Spiegelung ist dreidobbelt:) Das Bullauge ist an einen Häuschen, nicht
an einen Schiff 🙂
Und warum bzw wie Buddha von Gandhara in das Fenster kam, keine Ahnung..

21septA 020

(Foto klicken, grösser sehen)
Wer mag kann sie alle 100 nochmal =>> hier zusammen sehen

fensterbutton

Fensterblick – 88

Nr – # 88 –

Diese Fenster ist am Eingang einer Schule in der Stockholmer City..Die Engelbrecht Schule und ihre Geschichte.
Am 29. Januar 1902 eröffnete König Oscar II diese neue Schule mit total 1800 Studenten.
Die Engelbrecht Schule befindet sich im Stadtteil Östermalm in Valhallavägen.

4sept 001
Die Schule hat, wie die Lebenssituation sich in diesen 112 Jahre verändert hat, angepasst. Zum Beispiel, baute man eine Schwimmanlage, als die Epidemien in den 1800er Jahren Stockholm traf, so dass die Kinder alle drei Wochen gründlich gewaschen werden konnten. Als die Lungenkrankheit Tuberkulose wütete in den frühen 1900er Jahren waren die kranken Kinder auf dem Schuldach und hatten dort ihren Unterricht. Für diejenigen, die es ein wenig schwerer hatten zu lernen bildete man eine Hilfsklasse.


(Foto klicken, grösser sehen)

Dienstags – wird ein Blick in manch offenes oder meist
geschlossenes Fenster von innen oder ausen riskiert…
wer Lust hat kann bei >>>Vera<<< mit fensterln ..

fensterbutton