auch das ist schön….

auf dem „Berg“ , da wo der Klocken-turm steht, wurden von den Schülern der -St. Pers Schule- (im Auftrag von Sigtuna Kommun und dem Rotary-klubb) Zwiebeln geplanzt, ganz viele. War Gestern am Nachmittag kurz vorbei..Sonne pur, hach ja..• Die Narzissen (Narcissus) – Die Art Narcissus pseudonarcissus wird oft auch Osterglocke genannt.

Floral Friday Fotos 12/2016 – Mahonia aquifolium

N° #12

Mahonia aquifolium (Oregon-grape or Oregon grape) is a species of flowering plant in the family Berberidaceae, native to western North America. It is an evergreen shrub growing to 1 m (3 ft) tall by 1.5 m (5 ft) wide, with pinnate leaves consisting of spiny leaflets, and dense clusters of yellow flowers in early spring, followed by dark bluish-black berries.
11maiDD 003

Gewöhnliche Mahonie (Mahonia aquifolium)
Die Gewöhnliche Mahonie oder Stechdornblättrige Mahonie (Mahonia aquifolium) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Mahonien (Mahonia) innerhalb der Familie der Berberitzengewächse (Berberidaceae). Sie kommt ursprünglich aus dem westlichen Nordamerika und ist in Europa verwildert anzutreffen. Sie wird als Ziergehölz in Parks und Gärten verwendet.


Mahonia (Mahonia aquifolium) är en växtart i familjen berberisväxter. Den är en buske med gula blommor och blad som är taggiga längs kanten. Busken har vissa likheter med järnek. Den förekommer i Sverige som prydnadsväxt i trädgårdar och även förvildad men förekommer naturligt endast i västra Nordamerika. – Ett tidigare använt vetenskapligt namn är Berberis aquifolium.

I’m joining FFF 255 of Nick
FFFmini

Freitags”klingeln” ~#34

P1280168Freitags steht das Wochenende vor der Tür. Heute  eine schöne gelbe...die sah fast neu aus und bimmelte natürlich. War an einen Fahrrad für Erwachsene..

catsRadSvart
Bei Frau Tonari klingelt es regelmäßig am Freitag ..Getreu dem Motto: „Freitags ab Eins, jeder macht seins„. Egal, ob kurios, verspielt oder eben alles was bimmelt, klingelt, gongen oder “glocken” kann. Natürlich die noch auf der Arbeit sind, die können erst später.


(Foto klicken,grösser sehen)