Black and White 2018 (Juni)

Mein Juni Beitrag-ist diesmal ein Teil eines Brunnen in einen Schlossgarten.
Ist schon eine Weile her, seit ich dieses Foto gemacht habe..
Die Fotos der anderen Teilnehmer findest du bei =>> czoczo

Beschreibung: Die Burg Anholt war namensgebend für die ehemalige Stadt Anholt, heute ein Stadtteil von Isselburg in Nordrhein-Westfalen. Die Anlage ist eines der größten Wasserschlösser des Münsterlandes und befindet sich an der Grenze zum Niederrhein. Ihre Ursprünge liegen in einem Wehrbau aus dem 12. Jahrhundert zur Sicherung des Besitzes der Diözese Utrecht. Die Gräfte wird von der Issel gespeist.
• Auch wenn der Name nahelegt, Anholt sei eine Burg, handelt es sich eigentlich um ein Schloss.

fotoprojekt-bwx90von czoczo

8 Comments on “Black and White 2018 (Juni)

  1. Liebe Elke
    Du hast wirklich fantastische Blick für die Details …
    Ich hätte vielleicht die Drachen Übersehen
    Ein echt Tolle Beitrag
    LG czoczo

    Gefällt mir

    • @czoczo

      Danke lieber Marius, ich freu mich sehr über dein Lob.
      Es macht mir immer wieder aufs neue viel Freude..
      Ja, die Drachen waren ja ganz unten an der Skulptur…
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

    • @monisertel

      Danke liebe Moni.
      Mal etwas anderes, ich hab ja meistens Gebäude zum Thema S/W gehabt..
      Ja, das fand ich auch…Es sind sehr viel Detail an dem Brunnen.
      Lieben Gruss
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank. - Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: