Anna #32 – keine rechten oder geraden Ecken

♦ „Kammi-kylä“ (Finland) :
Das Wort „kammi“ kommt aus Lappland und bedeutet –Kåta
mit Torf gedichtet. Turvekammi heißt Sauna, das erste Gebäude: – Es steht auf einem Stapel im Moor, hier ist kein Bagger gewesen..

Auf dem Sumpf baute Erkki ein „Bastuby“ (Saune „Dorf). Kammi-kylä ist ein Ort
den Erkki K. auf einem Moor gebaut hat..
Zitat: „Ich hatte eine Art Inspiration, dass ich irgendwo im Wald oder auf dem Moor
eine Sauna bauen wollte. Und so eine Sauna, die keineswegs normal ist“…..

In Nummijärvi, Kauhajoki, führt ein Steg über den Ruuhineva-Sumpf.

In zehn Jahren ist dort eine erstaunliche Ansammlung seltsame Gebäude auf dem Sumpf entstanden. Die seltsamen Gebäude zieht Menschen aus nah und fern an.

Artis Projekt
(Bilder klicken, grösser sehen)
(Nächtes mal 27.Mars)