MontagsHerz – # 43

Das Montagsherz, für Anette’s (Frau Waldspecht) nette Idee…kommt von mir heute.
Ich schau zwar ganz selten bis garnicht Fussball, und habe keine Ahnung wie die EM 2012 läuft. Aber dieser Zuruf  in schwedisch vor einem Haus fand ich nett und passte prima als MontagsHerz. Dieser Zuruf wird auch bei anderen internationalen Spielen  angewand. „Heja“ auf deutsch ? keine Ahnung. *schmunzel

This is the beginning of a new day.
You have been given this day to use as you will.
You can waste it or use it for good.
What you do today is important because you are exchanging a day
of your life for it.
When tomorrow comes, this day will be gone forever;
in its place is something that you have left behind..
let it be something good.

~~Author Unknown~

FARBEN ABC – “K” wie KachelSchmuckgruenorange

 Hatte das K vorbereitet, hier ist es nun mein „K“ zu Anettes (Frau Waldspecht)FARBEN-ABC-. Am 14. ist ja schon das L dran 🙂 Berichtigung es ist am 15. das L dran.

hier also KachelSchmuckgruenorange
so schaut es am Eingang an einer Wand in einem Krankenhaus hier in Stockholm aus.


Es werden keine Farben vorgegeben, wir können sie uns selbst aussuchen. Nur müssen sie zum jeweiligen Buchstaben passen. Auch Fantasiefarben sind erlaubt…nur die jeweilige Farbe soll erkennbar sein…Wer mehr wissen möchte kann =>Hiernachlesen.

(Foto klicken grösser sehen)

ab und an…

bin ich wieder hier. Bin aus dem KH raus. Aber noch nicht zurück in Stockholm. Bis Anfang Juli bleibe ich bei meiner Siss. Dort kann ich ja auch bloggen soweit ich Lust und Zeit habe 😉

Ein ganz herzliches Danke allen denjenigen für eure lieben Gute Besserungs Wünsche und gute Gedanken. Das wärmt. Ich freu mich das ich wieder ein wenig „mitmischen“ kann..*schmunzel

*a piece of heaven* (# 23)

..ein Stück Himmel am Kai Söder Mälarstrand (Stockholm)
(für Tina’s Himmel Projekt)..
Blumenschmuck auf einen der Boote die dort einen Kaiplatz haben.
****

Der Söder Mälarstrand ist ein Straßenzug auf Södermalm in Stockholm, er erstreckt sich entlang des südlichen Ufers des Riddarfjärden. Im Osten endet der Söder Mälarstrand beim Verkehrsknotenpunkt Slussen und im Westen bei der Insel Långholmen.  Um 1880 gab es hier keine zusammenhängende Strandstraße, sondern nur eine ungleichmäßige Strandlinie mit Bootstegen und vielen Kleinbetrieben. Zur Straßennamenrevision im Jahr 1885 bekam der Söder Mälarstrand seinen jetzigen Namen. So elegant wie der Norr Mälarstrand wurde der Söder Mälarstrand jedoch nie, denn hier siedelten sich Industriebetriebe an.