gestaunt und wieder etwas dazu gelernt..

…neulich beim aufräumen einer Schublade fand ich diese Münze.
Ich war natürlich neugierig woher die kam. Erst dachte ich es wäre eine Spass- Münze, wegen der Aladdin-Lampe auf der einen Seite. Aber dem war nicht so, nachdem ich ge-goo-glet habe.
Ich kann mich aber nicht mehr genau erinnern, wann ich sie bekam. Wahrscheinlich habe ich sie aufgehoben, als ich in Dubai war. Das ist aber schon lange her.

Der VAE-Dirham (amtlich: Dirham der Vereinigten Arabischen Emirate, 1 Dh = 100 Fils) ist die Währung der Vereinigten Arabischen Emirate.
Das Währungskürzel für den VAE-Dirham. Andere gebräuchliche Abkürzungen sind Dh, Dhs und seltener DM.
Der Name der Währung (Dirhem) ist von der griechischen Drachme abgeleitet.
Die Vereinigten Arabischen Emirate besteht aus den Emiraten Abu Dhabi, Adschman, Dubai, Fudschaira, Ra’s al-Chaima, Schardscha und Umm al-Qaiwain.

Und dann las ich noch das:
Im August 2006 wurde öffentlich bekannt, dass die 1-Dirham-Münze die gleichen Abmessungen und das Gewicht einer philippinischen 1-Peso-Münze hat. Dadurch können aus Parkschein- und Getränkeautomaten für einen Bruchteil (1 PHP sind ca. 7 Fils) des Preises Parkscheine ausgedruckt und Getränke gekauft werden. – Auf was für Ideen die Leute kommen.