MontagsHerz #285

p1290221 Das 285’te Montagsherz für (Frau Waldspecht)
Wie einige von euch vieleicht gelesen haben, räume ich nach und nach in meinen Schränken auf. In einen Schrank verwahre ich z.B. Taschen/Beutel (in allen möglichen Formen und Farben). Diesmal entdeckte ich etliche dieser Beutel in verschiedenen Farben und Muster. Damals konnte ich Shopping nicht lassen. Fast immer wenn ich z.B. in Paris war (das war ich oft, auch beruflich), hab ich etwas gekauft. Zum Glück hab ich mit dieser Angewohnheit seit einigen Jahren völlig aufgehört. Und das ist gut so.
– bei Frau Waldspecht könnt ihr mehr Herzen sehen..

Ich wünsche euch eine Gute Woche….
(Foto klicken, grösser sehen)

20 Kommentare zu „MontagsHerz #285

  1. Und irgendwann hat man genug eingekauft 😉
    Leider ist bei mir nicht oft „irgendwann“ 😉
    So eine schöne Tasche hätte ich mir sicherlich auch gekauft.
    Danke fürs Zeigen …
    Liebe Grüße, Anette

    Gefällt mir

  2. Liebe Elke,
    ich sage immer, irgendwann werden wir, auch was das Kaufen anbelangt, erwachsen. ;-). Ab und an wird man zwar immer wieder mal rückfällig. Auch bei mir ist das weniger geworden. Deine Tasche mit Herz gefällt mir aber trotzdem. Es ist zwar klein, aber nicht zu übersehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. @Jutta

      *lach* Ich habs geschafft liebe Jutta für das Kaufen erwachsen zu sein. Das wurde aber auch damals höchste Zeit 🙂
      Bin da radikal gewesen, von einen Tag auf den anderen..und heute läuft das bestens ich fühl mich wohl..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

    1. @Ilanah

      Ja eine Art Stoff…
      Ich hab auch sehr reduziert..
      Neulich hab ich ettliche in eine Art grosse Tüte rausgetragen und ein Schild drangehängt „kann genommen werden“.
      Kurz danach waren sie weg..Fand ich gut, waren ja noch OK.

      Gefällt mir

      1. lach….so mache ich es auch oft, wenn ich ausmiste.
        Packe das Zeug in einen Karton, schreibe drauf „zum mitnehmen“ und stelle es an den Müllplatz, bisher war es auch immer ganz schnell weg.
        Ist doch schön, wenn man noch jemand eine Freude machen kann, finde ich.

        Gefällt mir

    1. @twinsie

      Oh ja liebe Eva ich bin auch gerne in Paris.
      Als ich noch arbeitete, war ich fast jeden Monat in Paris. Später auch, aber nicht ganz so oft.
      Als das ganze „Elend“ mit dem Terror etc anfing, hatte ich ein paar mal genau zu den Zeitpunkten gebucht aber wieder stroniert..

      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s