Rost-Parade (Nr 32) – (R-XXXIV)

rostparade_logoMini Mein Beitrag diesen Monat zur Rost-Parade Nr 32 für Frau Tonari . – Die Rost Parade ist immer am letzten Tag des Monats.- Nächstes mal ist dann am 31.12.2016.
Mal wieder ein wenig gemischte rostige Dinge –
1-○  Anlege einer der Kaiplätze in Stockholm.
2-○  Tonnen und anderer Rost an einen Hafenplatz in NordSchweden.
3-○ ein Industrie Turm (weiss nicht mehr ob in Leipzig )
4-○ Ventilation oder ähnliches im Park zwischen Radhaus und Polizei Gebäude (Stockholm)
5-○ Deckel – Vatten-Brandpost.

coll-reihe-xxxiv

(Fotos klicken, grösser sehen)
ja so ist es – Rost ist Rost egal wo man es findet –
fürs Auge ist es immer wieder sehr interessant finden wir Teilnehmer..


“Die Blattlaus vernichtet die Pflanzen, der Rost Metall und die Lüge die Seele.”
~ “Anton Pawlowitsch Tschechow
(1860 – 1904)~
russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker”

Ich sehe rot! – 18/2016

bildstsept08-063– für Jutta’s Projekt „Ich sehe rot!“ – wieder gemischtes..
1 dieser historische „Telefonkiosk“ „Rikstelefon“ steht neben der Storkyrkan (Sankt Nikolai kyrka) in Gamla stan in Stockholm. Der erste Telefon-Kiosk in Stockholm wurde im Kungsträdgården im März 1901 errichtet.
Die drei die es in Stockholm noch giebt, sind der in Mosebacke Square, ein Doppelter Pagode in Kornhamnstorg und diese in der Altstadt (Gamla stan).

2– zum Schluss – der Håsjöstapeln

Håsjöstapeln ist eine von zwei Glockentürmen in Skansen (das Freilicht Museum)
Es ist eine Kopie des mehr als 21 Meter hohen Glockenturm von der Håsjö Kirche in Jämtland, die in 1778-1779 von Pål Pehrsson in Stugun gebaut wurde aus Holz in –Falu rot-.Seit dem Mittelalter, hatten die meisten schwedischen Kirchen freistehende Glockenturm. Doch in den 1700er Jahren begannen die Behörden, zu befürworten Holz besparende Kirchtürme zu bauen.
Die Kopie von Håsjöstapeln in Skansen wurde im Jahre 1892 errichtet und die beiden Glocken stammen von der Hedvig Eleonora Kapelle in Ulriksdal (außerhalb von Stockholm).

(Fotos klicken, grösser sehen)


002 Logo klein128Alle zwei Wochen Dienstags ist rot angesagt. Gefragt sind Fotos von roten Gegenständen aller Art…
Der Termin für die nächste Runde ist der 8. November..

Rost-Parade (Nr 28) – (R-XXX)

rostparade_logoMini Meistens bin ich ja zum aktuellen Zeitpunkt mit dabei, aber ich musste heute doch wieder langsam machen. Nun ja der Tag ist ja nicht zu Ende. Also hier mein Beitrag zur Rost-Parade Nr 28 bei Frau Tonari nach. Und wie immer die forts. von meiner Rust/Rost Art -XXIX. – Die Rost Parade ist immer am letzten Tag des Monats.- Nächstes Ultimo ist dann am 31.08.2016.


Von links nach Rechts: 1-○ Tür an einer Bergwand  hier in Stockholm –
2-○  Türmchen (weiss aber nicht was das ist) auf einen Berg in Stockholm –
3-
○ rostiges antikes Spielzeugpferd
4- ○ Schild zu einen Kindergarten – 5- ○ rostiges Zahnrad (beides in Stockholm) –

Coll Reihe XXX

(Fotos klicken, grösser sehen)

ja so ist es – Rost ist Rost egal wo man es findet –
fürs Auge ist es immer wieder sehr interessant finden wir Teilnehmer..


“Rost frißt das Eisen, Sorgen das Herz.”
~ “Aus Russland” ~

wollte…

..heute noch ein paar andere Fotos mit der GlasKugel machen, mit Blick zum Turm..Bin extra zum Airport gefahren. Hat schlecht geklappt weil ich keine Fläsche fand, die die richtige Höhe hatte, wo ich die Kugel hinlegen konnte um den Turm im Glas zu bekommen..Hab dann eins mit der Kugel in der Hand gemacht – Leider wurde das so unscharf und meine Hand im Wege *grr*..Ich zeig es euch dennoch..einfach damit ihr seht wovon ich rede..*lach* -Wurde eh bissel misstrauisch beäugt..was ich mache..Hab mich dann von der Nähe des Turms verkrümelt 🙂
DSCN9616