Ich sehe rot! – 2021 (131)

schon lange nicht mehr gültig..und nun inzwischen entsorgt..

Dieses Schweinchen, das wir mal von unserer damaligen Bank bekommen haben, stand in einen Schrank und var voll mit Münzen. Ich hatte es völlig vergessen..Das dumme war ich hatte weder Schlüssel noch anderes um es zu öffnen. Da ich diese Menge Münzen nicht einfach entsorgen wollte hab ich das Schweinchen kurzerhand mit einen Hammer geöffnet  *Aua*… 😉

Mehr kann man bei Anne  „Ich sehe rot!“  sehen

Nächstes mal zum:  31.August 2021 

åpark

Neulich als ich mit einer Nachbarin durch den „åpark“ lief, kamen wir an diesen drei Skulpturen vorbei. Wir blieben stehen und unterhielten uns über diese kleinen Skulpturen. Ich hatte bisher nur den Nasenbär (Nasua) (auch Rüsselbär) entdeckt. Aber das klein müde Schweinchen (was wir anfangs für ne kleine Maus hielten) und das Gorilla Baby an einer Lampe noch nicht zuvor entdeckt. Meine Nachbarin zeigte mir die beiden 🙂

Am Kopfende des Schweinchen auf der Bank, sah ich lauter kleine gelbe „Sternchen“. Weitgefehlt von wegen Sternchen, als ich bissel dran gerührt habe war es wie eine „Explusion“ von Baby Spinnen 🙂
20juniB 001
(Foto klicken,grösser sehen)