Ingarö Friedhof – (Tür Nr 18)

Donnerstag Kalle’s Idee der Türendonnerstag, meine Tür Nr 18 ist auf dem Ingarö kyrkogården (Ingarö Friedhof) zu sehen. Ich weiss leider nicht wer in diesen Familiengrab liegt..


Der Glockenturm auf dem Friedhof der Ingarö Kirche wurde von Freiherr Anders Cederström von Beatelund finanziert. Eingeweiht wurde er 1792.Dieser hölzerne Glockenstapel steht wie fast immer bei ländlichen Kirchen neben der Kirche. Sie sind nicht mit ihnen verbunden und haben natürlich immer eine Tür.  Meist sind sie niedriger als normale Kirchtürme.Viele der mittelalterlichen Kirchen waren ursprünglich turmlos.