drüber gelaufen…

…und da hab ich es einfach so fotografiert..Normalerweise hängt es an Wänden, ausen oder innen
an Gebäuden und ist farbig (oder auch manchmal auf Stockholmer Kanaldeckel) –
dieses war im Pflaster. Wir waren Gestern in der City..bummeln und Lunch essen..Es war Sonne..

11novCC 031
Das Stadtwappen Stockholms beinhaltet Schutzpatron (von lat. patronus „Schutzherr“) den König Erik des Heiligen Kopf mit der königlichen Krone mittelalterlichen, offenes Modell. Das Wappen wurde vereinheitlicht und nur in den 1900er Jahren formalisiert, aber das Wappen hat eine längere Geschichte und seine Motive sind in der Dichtung der Stadt seit den 1300er benutzt worden.