Mondlandung

Um 14 Uhr Heute soll wieder auf dem Mond gelandet werden. Man erwartet das chinesische Raumschiff, Chang’e-3 soll eine weiche Landung in Sinus Iridium (Regnbågsbukten) haben, auf der oberen linken Seite des Mondes von der Erde gesehen.
Chang’e-3, hat das Yutu (Jade Rabbit) mit, das für drei Monate, die Gegend rund um den Landeplatz erkunden soll.
Bisher haben nur die Vereinigten Staaten und die Sowjetunion es geschafft, Roboterfahrzeug auf dem Mond zu platzieren. Zuletzt war es im Jahr 1976 bei der sowjetischen Expedition Luna 24.
Mondl141213


Månlandning i eftermiddag – TT, Stockholm – 14:e Dec, 2013 (Idag) 11:23
Vid 14-tiden i dag ska människan på nytt parkera sig på månen. Då väntas den kinesiska rymdfarkosten Chang’e-3 mjuklanda i Sinus Iridum (Regnbågsbukten), en lavaslätt på månens övre vänsta sida från jorden sett. Chang’e-3 har med sig det lilla månfordonet Yutu (Jadekaninen) som under tre månader ska utforska området runt landningsplatsen. Tidigare har bara USA och Sovjetunionen lyckats placera robotfordon på månen. Senaste skedde det 1976 i den sovjetiska expeditionen Luna 24.

Magic Monday W8 – beruhigend

„Magic Monday“ – zur W 8 war das Thema  – beruhigend –
schon wieder hinke ich hinterher – denn der Montag (W9) war ja schon…

Übers Meer schaun ist für mich immer sehr beruhigend..Da kann ich vollkommen entspannen – vor mich hinträumen meinen Gedanken nachhängen, Seele baumeln lassen…oder einfach nur den Wellen zusehen…aufs Wasser schaun..
Ob im Boot oder an Land – ob Tag oder Nacht ist egal..Hauptsache es sind ev. Menschen dabei, mit denen man auch schweigen kann…(alle Fotos sind in Schweden, aber an verschiedenen Orten)

gotskastran
am Tag ganz alleine
23aug 106
und wenn die Sonne untergeht..
solnedgang(Foto klicken, grösser sehen)