Leben mit Büchern #06

Diese kleinen Diogenes Taschenbücher stammen aus Zürich. Ich weiss garnicht mehr,  wann ich sie in Zürich gekauft habe, oder ob sie ein Geschenk sind (auf der Rückseite steht der Preis in CHF).

(Fotos klicken, grösser sehen)

zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.
jeweils 14 tägig Mittwochs an geraden Wochen.

Leben mit Büchern #5

Dieser Atlas of the World  (Mini Edition) ist nicht gross nur (16 x 11 x 2 cm), passt gut ins Handgepäck…Es steht alles drin…

(Fotos klicken, grösser sehen)

zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.
jeweils 14 tägig mittwochs an geraden Wochen.

Leben mit Büchern #04

Und die Zeit in die Ewigkeit – die Bank von Klabund
○ In der Stadtmitte von Krosno Odrzańskie (Crossen) steht die Bank, auf der auf seinem nächsten Werk konzentrierte Schriftsteller sitzt.  (die Fotos entstanden von mir bei einer Durchreise)

Klabund eigentl. Alfred Georg Hermann Henschke war ein deutscher Schriftsteller, Dichter, Dramatiker und Übersetzer. Er war am 9. November 1890 in Krosno Odrz. geboren, am 14. August 1928 in Davos gestorben. – Henschke wählte das Pseudonym Klabund − nach ersten Veröffentlichungen im Jahr 1912.
○ Klabund verfasste 25 Dramen und 14 Romane, die zum Teil erst postum veröffentlicht wurden.
○ Der Walk of Fame „Sterne der Satire“ in Mainz zeigt seit seiner Eröffnung im Juli 2004 eine Gedenkplatte an Klabund.
zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.

Leben mit Büchern #03

Ich hab zwar keinen Garten mehr, aber heute hatte ich dieses Buch mal wieder in der Hand..Schwer ist es, aber auf den Tisch legen und blättern geht prima 🙂 Diese erste Ausgabe in schwedisch „Vackrare Trädgård“ 1979 von Reader’s Digest AB Printed in Great Britain hatten wir uns mal zugelegt. Das Original  -„Illustrated Guide to Gardening„.

(Fotos klicken, grösser sehen)

zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.

Leben mit Büchern #02

Ich hab durch Zufall ein für mich noch unbekanntes Buch gefunden und lese es gerade. Es ist eigentlich ein Jugendbuch. Bin noch am Anfang des Buches..Mal sehen wie es mir gefällt, werde es aber auf jeden Fall fertig lesen. Bin gespannt. Ich lese diesmal diese Ausgabe in schwedisch.
○ Schwedischer Titel: Systrar i Jeans 1 (Författare: Ann Brashares) Förlag: Bonnier Carlsen
○ Originalets titel: The Sisterhood of the Travelling Pants (by Ann Brashares)
Eine  für vier (2001)-Deutscher Titel (Original: The Sisterhood of the Traveling Pants)

Ann Brashares (* 30. Juli 1967 in Alexandria, Virginia) ist eine US-amerikanische Jugendschriftstellerin. Sie ist als Autorin der „Eine-für-4“-Buchreihe bekannt.


Und ich wollte so gerne auch einmal ausprobieren dieses falten. Fürs erste..(hab vorsichtig gefaltet, weil ich ja das Buch noch lese..*schmunzel*

(Fotos klicken, grösser sehen)

zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.