Tick Tack – U(h)rig #1

Frau Waldspecht möchte von uns einmal in der Woche (möglichst freitags) eine Uhr sehen. Also vierundzwanzig Wochen lang Zeitmesser in allen Größen, Farben, Variationen.

Ich fang dann mal mit dieser an zur ersten Woche.
Sie hängt hier bei mir im Gästezimmer. Ich habe sie in Lapland vor ca 25 Jahren gekauft. Die Umramung ist handgeflochten aus Birkenrinde, und der Rest auch handgemacht (auser die Batterie) 🙂