…Punkt, Punkt, Punkt (2017) – #49 – Einfach glänzend

LogoPunktPP Diese Woche bei Sunny ist das Thema Einfach glänzend „…(gewünscht von Yvonne) tja, glänzen kann alles mögliche…..einfach glänzend auch…Ich weiss nicht so Recht was gezeigt werden soll….

○ diese Dinge glänzen, jedes in seiner Art…

○ Und heute  am 10 Dezember ist wieder der Tag …Es glänzt bei –The Nobel Prize Award Ceremony  und beim Banquet wie jedes Jahr…(wie sie alle glänzen, wird ja in allen Ländern im TV gezeigt). Ich begrenze mich heute mit dem Bild einer der Nobel Medals…

History: Alfred Nobels Wille
Am 27. November 1895 unterzeichnete Alfred Nobel seinen dritten und letzten Willen im Schwedisch-Norwegischen Club in Paris. Als es nach seinem Tod geöffnet und gelesen wurde, verursachte der Wille eine Menge Kontroversen sowohl in Schweden als auch international. Es dauerte fünf Jahre, bis 1901 der erste Nobelpreis verliehen werden konnte.
Übrigens –  seit der Verleihung des Nobelpreises im Jahr 1901 wurden nur 48 Frauen belohnt. Von den insgesamt 892 Personen, die den Nobelpreis erhielten, waren nur etwa fünf Prozent Frauen.

Alltägliches – Laternen-Lichtquellen (#15)

Der lieben Luiselotte’s – Alltäglichkeiten..…jeden Donnerstag gibt es einen Gegenstand aus unserem täglichen Leben, den/die wir fotografisch zeigen…Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

das Thema diese Woche ist: Laternen-Lichtquellen

Licht ist schön, Licht wärmt, ohne Licht kann weder Mensch, noch Tier noch Natur leben..
Dies ist keine Laterne aber dafür wunderbares Licht..
Natürlich zeig ich auch noch Laternen..*lächel

LightImMeer

○ Stockholmer Schloss Laterne.. ○ Laternen in Sigtuna..○ Laterne in Stockholm Söder

Diese Diashow benötigt JavaScript.

○ Leuchter im Goldenen Saal des Stadshuset (wo das Nobel-Fest jedes Jahr im Dezember ist)

_MG_0113

○ Kirchenbeleuchtung 1 + 2 – ○ Leuchter im Auerbachskeller in Leipzig ○ Beleuchtung in einen Pensionat in Berlin ○ Passage in Leipzig  ○ Stockholm City

…und zum Abschluss Tunnelbeleuchtung in einen Stockholmer Tunnel zwischen zwei Stadtteilen.

P1160064

(fotos klicken, grösser sehen)