Porten /Tor (IV)

Und weiter gehts in der Serie –Stockholms Skulpturen im Öffentlichen Raum – die ich 2015 langsam begonnen habe.

Porten – auch bekannt als: Gyllene Porten /Goldenes-Tor seit 1971
(es steht am Aussichtsplatz am Johan Enbergs väg (Solna)
Das Wetter war nicht so gut, mit Sonne wäre es natürlich besser

GullStenPort
Zum Künstler: Björn Erling Evensen, geboren 8.Feb 1924 in Stockholm, ist ein schwedischer Künstler.
Björn Erling Evensen studierte an der Kunsthochschulen in Stockholm und London im Jahr 1947, machte Ausflüge nach Paris, London und Berlin in 1947-48 und 1951-52 studierte er weiter an Kunstakademien in Rom und Palermo. Er ist am besten für seine Skulpturen im öffentlichen Raum bekannt..

Schöne Momente (IV)

Dieser nette nachdenkliche Herr sass da und dachte an seine Lieben und wie schnell doch das Leben sich ändern kann. Nachdem ich ihn fotografiert hatte, setzte ich mich ein Weilchen neben ihn. Zum plauschen hatte er keine Lust.


D arin, inwieweit die Menschen im Leben
ihren eigenen Gedanken oder denen anderer folgen,
besteht eins der Hauptmerkmale,
durch das sie sich voneinander unterscheiden.
~ Leo N. Tolstoi ~

für Katinka’s (Kurzbemerkt) Schöne Momente.

Hilfe die Welt fällt um – Shoot from the Hip (IV)

Wie ich schon schrieb hatten Wortman und Minibares welche gepostet und das hat mich inspiriert. Heute als ich einkaufen war,hab ich einen neuen Versuch gemacht. Diesemal hab ich nicht still gehalten sondern mit den Armen „geschlenkert“, wie man das normal beim laufen macht. Tja dabei wäre die Welt fast umgekippt 🙂


hier näheres