Lebkuchenhaus

Ein großes Lebkuchenhaus in Form des Rathauses in Helsingborg (Südschweden), komplett mit 24 Zimmern und Turm mit einer fungierenden Klocke, das nicht weniger als 22 000:- Kronen eingebracht hat, und an den Meistbietenden verkauft wurde.
○ Das Geld wurde dann an die Hilfsorganisation Jonsters Charity in Helsingborg gespendet. Da der Käufer das Lebkuchenhaus selbst nicht haben wollte, wurde das Haus, von Jonsters Charity, der Kinderabteilung des Krankenhauses geschenkt.
○ Das Lebkuchenhaus, ein stattliches Gebäude, das 1,6 Meter lang und 1,5 Meter hoch misst, steht nun am Eingang der Kinderabteilung.
PeppRadhH
CollaLebkhelsing

…und so schaut das Radhaus in real aus
RadhHB

..na sowas..

Auf dem Weg nach Hause heute entdeckte ich das neuerdings Hand- anstatt Fingerabdruck gemacht wird. Falls das so beim neuen Pass auch gemacht wird, reicht der Platz nicht aus.*Scherzi*. (um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, so ist es natürlich nicht beim neuen Pass)

Info: Der Fingerabdruck (oder das Daktylogramm) ist ein Abdruck der Papillarleisten am Endglied eines Fingers (Fingerkuppe bzw. Fingerbeere). Da bisher keine zwei Menschen mit dem gleichen Fingerabdruck bekannt sind, geht man von der Einzigartigkeit des Fingerabdrucks aus.