Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 23

P1270003

Ich hatte Herrn Hamilton Ex’chen gesagt, das man im Dunklen immer solche Reflexe (Reflex Band) tragen soll, damit man gut sichtbar ist für Autofahrer und so.. – Das leuchtete Hamilton ein..Aber das er dann gleich einen für ihn viel zu grossen versucht zu tragen..war ja nicht die beste Idee..Denn er konnt sich ja damit garnicht bewegen..*lach* – Hier ist es im Winter wirklich sehr dunkel und sobald man auserhalb der Stadt ist, wird man im Dunklen nicht gesehen..Mal sehen ob ich einen passenden für ihn finde. 🙂 Normalt trägt man sie ja um den Arm oder an der Handtasche oder Jacke oder ähnlichen..Es gibt ja auch sehr nette, die man sich anhängt..Hauptsache gut sichtbar…


Lieber Worti – Ex’chen hat immer was..
-(Foto klicken,grösser sehen)

Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 22

P1260996Heute hat Herr Hamilton Ex’chen durch Zufall diesen Burchen gefunden, mit dem er sich angefreundet hat. – Diesen Burchen Namens *le Shuttle* kenne ich von früher. Er war damals beim Start des Shuttles durch den Eurotunnel..Und ich bekam diesen Burchen als wir eine Tagung in London hatten und wir ohne Fahrgäste mit einen der ersten Eurostar Züge von Paris nach London durch den Kanal fuhren..Das war ziemlich cool…Hamilton rief natürlich sofort er wolle auch damit fahren..als er das hörte. Nö solche kleinen Kerle sind nicht zugelassen, sagt ich ihm….*g


Ich hatte mal vom Eurotunnel 1994-2014 – >>20 Jahre Eurotunnel << berichtet.


Lieber Worti – Ex’chen hat sich angefreundet..
-(Foto klicken,grösser sehen)

Heute…

…wollten wir einfach mit irgend einen Buss bis Endstation fahren und dort bissel rumspazieren..denn es giebt immer wieder Stadtteil, die wir nicht richtig kennen. Trotz das meine Freundin geborene Stockholmerin ist, und ich schon ewig hier wohne…Aber als ich nachschaute, das keine Hindernisse  waren, musste ich feststellen das heute  -Halv (Halb) Marathon- hier in Stockholm ist. Und natürlich Absperrung und Umleitung mancher Busse. Das war uns zu „umständlich“, also haben wir es auf ein andermal verschoben.
– Da ich/wir zu Hause blieben, hab ich in einen Schrank nach etwas gesucht, und fand statt was ich suchte, diese Muster von 1969 – Wahnsinn, das hab ich damals genäht und auch getragen 🙂 Fand ich schon ziemlich cool…(damals kauft ich mir das -Brigitte Heft-, die gabs hier auch).
12septFundVon1969Collage

MontagsHerz #180

Und schon wieder Montag ist es …
– und wir zeigen immer noch Herzen, das 180’te
MontagsHerz für/bei Anette’s (Frau Waldspecht)
Ich weiss garnicht mehr wo ich das gesehen habe..
Jedenfalls sind die Herzen Holz auf Holz..

25DezB 004

Bei Frau Waldspecht könnt ihr mehr Herzen sehen..
(Foto klicken,grösser sehen)