Mysteriös ja – aber nicht nur in …

…Dakota.  – George L.- aus North Dakota wollte nur jagen gehen sagte er. Doch dann entdeckte der pensionierte Ingenieur auf einmal eine riesige, sich drehende Eisscholle, die einige Rätsel aufgibt. Das linke und das untere Bild sind die in US.
(Quelle: Z)

Das Bild oben rechts – auch in Norrbotten (NordSchweden) wurde so eine drehende Eisscholle  im -Korsträskbäcken-gesehen. Hab das von Bekannten aus NordSchweden zugeschickt bekommen. Also wahrscheinlich ein Natur Fenomen. Sie war ca 15 Meter im Diameter. – Interessant ist es allemal.
15diametercirk