Das Monatsmotto „Buchstaben“ – „C“ im März

Der dritte Buchstabe des Monatsmottos: „Buchstaben“ ist das-„C“ – bei Antje.

„C“ – wie Cargobike Classic
Das stand da so als ich vorbei kam. Hatte die Cam dabei und hab ein Foto gemacht 🙂
♠ Seit der Gründung von Cargobike verfügt das Design über langjährige Erfahrung.
Die Fahrräder sind je nach Modell ua mit Standard ausgestattet.Kapelle, Beleuchtung, pannensichere Reifen, Scheibenbremse vorn und hinten, Lenkungsdämpfer, Klappbänke und Riemen. Zur Sicherheit und besseren Komfort neigt sich der Rahmen beim Drehen automatisch zur Kurve.

Projekt ABC: – C wie C

Projekt ABC: C  wie C
C wie Programmierungs Sprache

C wie C – Programmierung
♦ Dieses Buch  die C Programmierung ist von 1988. Es giebt diese Sprache seit 1972.
Das Buch hat 560 Seiten. Nun ja, ist ja schon lange her seit ich noch gearbeitet habe 🙂

(Bild klicken grösser sehen)


Wiederbelebtes Projekt von Wortmann

Magic Letter (C) ~ Chaotisch/Chaos

LogoML-AZx117 Das Thema zum Projekt „Magic Letters“ geht mit dem C in die dritte Runde…und Christina- Paleica – möchte wissen wie Chaotisch wir oder unsere Umgebung sind/ist oder Chaos überhaupt..
○ Seit dem 17. Jahrhundert bezeichnet Chaos in der Alltagssprache die Unordnung, das Gewirr, das Durcheinander (etwa eines unaufgeräumten Zimmers).
○ Die Bezeichnung Chaot wird in der Regel abwertend und polemisch verwendet. Im Alltag bezeichnet man damit meist einen sehr unordentlichen und schlecht organisierten Menschen.

○ das empfinde ich als Chaos…(so sah es in einen Hinterhof in Vilnius aus)
7jan2015 086

○ in der Natur, wie z.B. dieser Futter Kampf der Fische oder die BlätterHaufen im Herbst betrachte ich auch als chaotisch..

○ bei mir schaut es in den BücherRegalen meistens chaotisch aus 🙂


○ und dann wäre noch die Theorie
Die Chaostheorie ist als ein wissenschaftliches Prinzip der Unvorhersehbarkeit der Systeme zu beschreiben. Die meisten vollständig erforscht und während der mittleren bis späten 1980er Jahren erkannt, ist die Prämisse, dass Systeme  manchmal im Chaos befinden, die Energiegewinnung aber ohne Berechenbarkeit oder Richtung. Diese komplexen Systeme können Wetterbedingungen, Ökosysteme, Wasser fluss anatomischen Funktionen oder Organisationen sein.
chaostheory
○ Vergleichbar sind dem Ginnungagap das griechische Chaos und das jüdische Tohuwabohu.
○ Tohuwabohu (hebr. תהו ובהו, tōhū ṿāṿōhū; wörtl. „wüst und leer“) bezeichnet ein heilloses Durcheinander und wird modernisiert mit „Wirrwarr“ und/oder „Chaos“ übersetzt.
○ Das Chaos [ˈkaːɔs] (von griechisch χάος cháos) ist ein Zustand vollständiger Unordnung oder Verwirrung und damit der Gegenbegriff zu Kosmos, dem griechischen Begriff für die (Welt-) Ordnung oder das Universum.

(Fotos klicken, grösser sehen)


Zu Magic Letters: Bei diesem Projekt wird alle zwei Wochen ein neues Motto in alphabetischer Reihung von Paleica gegeben.
Nachlesen kann man >>>>>hier >>>>>

ABC der Technik /C

technikmini Nun ist der Buchstabe –C– aktuell bei Juttas Projekt –ABC der Technik . Alle 14 Tage ist ein neuer Buchstabe an der Reihe. Gewünscht sind Aufnahmen von alltäglicher Technik bis hin zu großen Industrieanlagen – alles, was uns
so vor die Linse kommt.

Hier mein – C wie Cam Recorder/Cine-Cameras

26sept 002
Diese alte Sankyo T8 mit allen dazugehörigen Teilen steht hier im Schrank. Sie gehört eigentlich meinen Ex.Schwiegereltern, die sind aber beide schon verstorben. Ich muss gestehen das ich diesen Cam Rekorder nicht bedienen könnte 🙂 Sie ist aber noch völlig intakt und alle Teile dabei. Auch eine spezielle Tasche ist dabei. Das „Ding“ das daneben liegt sieht aus wie ne Pistole 🙂

Sankyo Seiki Manufacturing Company

Sankyo ist ein japanisches Unternehmen, welche seit Ende der 1950er Jahre Amateurfilmkameras herstellte. Er produzierte mehrere Doppel 8mm Kameras, die Bolex und einige der besten europäischen Kameras in heutiger Zeit wiederholen versucht. Sie machten deutliche Fortschritte in der Super-8mm-Technologie in den 60er und 70er Jahren.


-Der nächste Termin wäre dann für das D der 15. Februar-