Leben mit Büchern #14

Jetzt hab ich mal ein Buch gefaltet, weil ich das schon länger mal richtig versuchen wollte. Das Buch hat 320 Seiten. Ich hab nur jeweils ein paar Seiten des respektiven Buchteil gelassen. So als erster richtiger Versuch  🙂

 


Hab dann diese kleine Schachtel als „Hut“ aufgelegt 🙂 Nur drauf gelegt, nicht befestigt. Denn diese kleine Schachtel ist Handarbeit aus Rinde. (Das Buch ist zum entsorgen, also tut nicht weh)


(Foto klicken, grösser sehen)

zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.