Fotoaufgabe (2. Quartal) : Freigestellt


„die fühlte sich da wohl, und flog  garnicht ihren Weg..wie sie das sonst tun..
Hab eine Weile zugeschaut..sie dann aber in Ruhe gelassen 🙂
(Das Foto ist nicht ganz neu, hier bei uns ist noch kein richtiger Frühling)

*********
Fotoaufgabe II – Freigestellt
„Der Amateur Photograph“ hat zu einer neuen Fotoaufgabe aufgerufen, die für das zweite Quartal 2019 – FREIGESTELLT. – Die Regeln dazu findet ihr auf seiner Seite.
Nun mein erster Beitrag zur Aufgabe: -Freigestellt-


○ Weitere Bedeutungen: Mit Freistellen wird in der Fotografie häufig auch eine Bildgestaltungstechnik bezeichnet, die durch gezielten Einsatz geringer Schärfentiefe ein Objekt von einem unscharfen Hintergrund abhebt.


Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 2711divider.png.

so nah…

..und so deutlich habe ich solche Fliegen noch nie erwischt…Die Goldfliege (Lucilia sericata) ist eine Fliege aus der Familie der Schmeißfliegen (Calliphoridae). Sie kommt in Europa und Asien vor. Die Fliegen saugen an Aas, fliegen aber auch Blüten an, um Nektar zu saugen…Deshalb hab ich sie fotografiert..
Bei dieser Fliegensorte staunt man wie filigran und intensiv farbig sie sind..

P1270655
Die Fliegen erreichen eine Körperlänge von 7 bis 11 Millimetern und haben einen grün-golden glänzenden Körper. Die vierte Längsader der Flügel ist scharf abgeknickt..In Speziallaboren gezüchtete keimfreie Pinky Maden können zur Wundtherapie eingesetzt werden, ähnlich der Madentherapie. Diese Behandlungsform wurde mit der Entdeckung des Penicillins zurückgedrängt. Seit einigen Jahren ist diese Behandlungsmethode wieder in die medizinische Praxis zurückgekehrt, was auf deren guten Behandlungserfolge und auf wachsende Antibiotika-Resistenzen zurückzuführen ist.