Ich sehe rot! – 6/2016

zum sechsten Rot – für Jutta’s Projekt „Ich sehe rot!“ – Heute zeig ich ein paar Postkästen und noch etwas..
1 – einen in London und einen in Danmark

2 – und nein keine Briefkästen sondern einer für Batterien Abfall und ein Cash Guard in einen Laden hier.

(Fotos klicken, grösser sehen)


Alle zwei Wochen dienstags ist rot angesagt. Gefragt sind Fotos von roten Gegenständen aller Art. Das kann ein Feuerwehrauto, aber auch ein roter Knopf oder ein Verkehrsschild sein.
002 Logo klein128
Der Termin für die nächste Runde ist der 24. Mai..

Magic Letters ~ K

Das Thema zum K ist – Kunst – bei ~Magic Letter~ Projekt von Christina- Paleica
(ja ich hinke hinterher, aber es kam so viel dazwischen)

es gibt so viele Kunstarten..
zum Beispiel diese Kunst von vielen Künstlern (in Vilnius) an Haus-und Mauern in einen Quartier..(eine Auswahl)

31julib 143

und zum Schluss noch diesen Kunstdruck auf Seide..die ich mir von einer Reise in Thailand mitgebracht habe..

Das Wort Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist. Im engeren Sinne werden damit Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit benannt, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind. Kunst ist ein menschliches Kulturprodukt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses.

○ Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selbst sein. Ausübende der Kunst im engeren Sinne werden Künstler genannt.
○ Ausdrucksformen und Techniken der Kunst haben sich seit Beginn der Moderne stark erweitert, so mit der Fotografie in der bildenden Kunst.
○ Seit der Aufklärung versteht man unter Kunst vor allem die Ausdrucksformen der Schönen Künste:
Bildende Kunst mit den klassischen Gattungen Malerei und Grafik, Bildhauerei, Architektur und etlichen Kleinformen sowie seit dem 19. Jahrhundert dem Kunstgewerbe oder Angewandte Kunst genannten Grenzbereich zum Kunsthandwerk..
usw..


LogoML-AZx117

(Fotos klicken, grösser sehen)


Nachlesen zum Projekt kann man >>>>>hier >>>>>