Kulinarisches-ABZ-A-wie-Arrowroot

Heute war der Start zu Anettes neuen Projekt. Ob ich zu allen Buchstaben etwas zeigen kann ist fraglich, denn ich habs nicht so mit Kochen 🙂  Ich fang aber mit dem „A“ – zum – Kulinarischen-ABZ- von Anette (Frau Waldspecht). an, und dann sehe ich ja wie es bei mir weiter läuft.

A-wie Arrowroot – / Arrow-Stärke.
Das südamerikanische Volk der Arawaks benutzten das Stärkemehl aus dem Rhizom dieser Pflanze, um Gift aus Wunden zu ziehen, welches durch vergiftete Pfeile in die Wunde gelangt war.
Die Arawak, Aruak oder Arawaken sind ein indigenes Volk an der Nordküste Südamerikas.

Das aus dieser Pflanze gewonnene Stärkeprodukt wird im Handel gelegentlich auch unter der Bezeichnung Arrow Root angeboten und ist leichter verdaulich als Weizenmehl, bzw. dessen Stärke. Da diese Stärke bei etwas niedrigerer Temperatur (ca. 65 °C) als Mehl oder Maisstärke eindickt, wird es häufig für delikate Soßen, Puddinge und Glasuren verwendet, die nicht kochen dürfen.

FARBEN ABC – A wie ALGENGRÜN

  Nun mach ich doch noch bei Anettes (Frau Waldspecht) –
 FARBEN-ABC- mit:) Es werden keine Farben vorgegeben, wir können sie uns selbst aussuchen. Nur müssen sie zum jeweiligen Buchstaben passen. Und es sollen keine „einfache“ Farben sein. Auch Fantasiefarben sind erlaubt…Die Entscheidung was wir fotografieren ist uns überlassen, alles ist erlaubt, nur die jeweilige Farbe sollte schon erkennbar sein…Wer mehr wissen möchte kann =>Hier nachlesen.

Und hier nun mein „A“ wie Algengrün. Manchen Sommer wachsen sie besonders stark.

A – wie Affen :)


Claras -Tier ABC – ein neues Projekt. Start war Mittwoch 10.Nov. – Ich wollte mich ja eigentlich an keinen neuen Projekten dieses Jahr (2010) mehr beteiligen. Konnte es aber dennoch nicht lassen 🙂 Hier könnt ihr näheres lesen. Der Button ist von Lucie erstellt.

(Bild klicken,grösser sehen)

dieses Foto wollte ich eigentlich niemals veröffentlichen 🙂 Aber nun spring ich doch über meinen Schatten. Die zwei traf ich in Thailand. Angst musste man nicht haben, sie waren ungefährlich, aber hatten schon einige Flausen im Kopf..*lach