Ich sehe rot! – 2018 (#50)

Diese roten Hochgeschwindig-keitszüge fahren auf der Strecke Göteborg-Stockholm.
Auf der Strecke waren diese Hochgeschwindig-keitszüge pünktlicher als der Flug im dritten Quartal 2017.

Die MTR-Gruppe mit Sitz in Hongkong betreibt heute Schienenverkehr auf drei Kontinenten: Asien, Australien (Ozeanien) und Europa. Seit November 2009 ist MTR für den Betrieb und die Wartung der Stockholmer U-Bahn verantwortlich.


002 Logo klein128 Mehr rot gibt es beim Projekt„Ich sehe rot!“ – bei Anne. zu sehen.

…Punkt, Punkt, Punkt (2017) – #50 – Lampen

Diese Woche ist das Thema Lampen“…..
Lampen giebt es unendlich viele und in allen möglichen Formen und Grössen..Für innen und ausen..usw
○ eine kleine Auswahl, ich hab versucht mich zu begrenzen 🙂 die ersten drei  sind in London: 1-The base of each lamp-post on the riverside walk on the South Bank has fishes curled around them, which is I presume to add more of a watery theme.
2- Lampen auf der Westminster Bridge.
3- die ist direkt am Westminster.

○ Paris – Lampen auf der Pont Alexandre III in Paris

Lampen auf der Pont Alexandre III in Paris

○ 1-Lampen an einer Rolltreppe in Arlanda Airport, 2- am Eingang zum Stockholmer HBF, 3-in einen Hotell Foajé in der Stockholmer City

○ 1-Dublin City, 2-Lampen im  Neues Rathaus in Leipzig – ○ 3-Norrmalmstorg in Stockholm, 4-Uppsala am Markt,  ○ 5-am Dach in der Sigtuna Kirche, 6-und seitlich in der Sofia Kirche in Stockholm

○ und zum aktuellen Monat noch diese Lämpchen 🙂

Das reicht, auch wenn ich noch mehr Lampen hätte 🙂


Ich wünsch Euch allen einen schönen angenehmen 3. Advent

(Fotos klicken, grösser sehen / Click on the photo to see larger)

○ und zum Schluss noch dieses „Kuriosa“, hab es durch Zufall gefunden. Text und Bild zusammen gestellt. Fand es interessant…
Abgesehen davon gibt es ja die Phoebuskartell

Freitags”klingeln” ~#50

p1280831 Diese beiden hab ich noch gefunden, nachdem der Schnee wieder weg war. Die mit dem Text, fand ich vorm Hauptbahnhof in Stockholm. Und die andere in der Dunkelheit Gestern. Beide bimmeln natürlich.

(Das waren meine letzten Klingelbeiträge im Jahr 2016. Es hat viel Freude/Spass gemacht liebe Frau Tonari (Britta) zu suchen (drausen) und zu finden 🙂 Ach ja nächste Woche kommt doch noch eins von mir…*schmunzel*

Bei Frau Tonari klingelt es regelmäßig am Freitag ..Getreu dem Motto: „Freitags ab Eins, jeder macht seins„. Egal, ob kurios, verspielt oder eben alles was bimmelt, klingelt, gongen oder “glocken” kann. Natürlich die noch auf der Arbeit sind, die können erst später.catsRadSvart


(Foto klicken,grösser sehen)