massiv…(# 9)

Nr # 9 zum Thema Sitzgelegenheiten..

…Skogskyrkogården ist eine oberirdische Station der Stockholmer U-Bahn.Die Station, die nach dem gleichnamigen Waldfriedhof (Skogskyrkogården) benannt ist, wird von der Gröna linjen des Stockholmer U-Bahn-Systems bedient.

Als ich zum Waldfriedhof fuhr sah ich diese Sitzgruppe – 2 Stühle und ein Tisch auf dem Bahnsteig.
Diese Holz-Skulpturer von Hans Bartos von 1975.
Schade nur, das irgend ein Schmierfink sie beschmiert hat…
Man kann aber gut drauf sitzen..habs getestet 🙂

Alle 2 Wochen können/konnten wir ein oder mehreren Sitzplätze (wer mag) zeigen.
Es ist egal, ob Stuhl, Hocker, Sessel, Bank, Sofa ob drinnen/oder draus/outdoor oder indoor..