Black and White 2018 (Dezember)

fotoprojekt-bwx90 Mein Dezember Beitrag – Das letzte in 2018 zum Projekt Black and White.
Das Foto ist ein Teil der Bronzegruppe -„Die verzauberten Studenten“- (siehe mehr Info unter dem Bild) – Die Fotos der anderen Teilnehmer findest du bei =>> czoczo


♦ Haupteingang zur Mädler-Passage (in Leipzig)

♦ Bevor man die Treppem runter zum Auerbachskeller geht, stehen dort zwei Bronzegruppen. Die Bronzegruppe -„Faust und Mephisto, der die Studenten verzaubert“ – und die andere Bronzegruppe -„Die verzauberten Studenten“
Auerbachs Keller ist die bekannteste und zweitälteste Gaststätte Leipzigs. Seine weltweite Bekanntheit verdankt Auerbachs Keller, der schon im 16. Jahrhundert zu den beliebtesten Weinlokalen der Stadt gehörte, vor allem Johann Wolfgang von Goethe.
♦ Der Keller teilt sich in zwei Bereiche: Die vier historischen Weinstuben (Fasskeller, Lutherzimmer, Goethezimmer und Alt-Leipzig) sowie den zusätzlich errichteten Großen Keller.

„T“ in die neue Woche 2018/12

• einer der Tore. Ich bin ein paar mal von Vaxholm Stadt rüber zur Festung mit dem Boot gefahren und bin einen ganzen Tag auf der Festung rumgelaufen. War sehr interessant.

• Die Festung Vaxholm oder das Kastell Vaxholm ist eine inzwischen nicht mehr verwendete Befestigungsanlage auf der Insel Vaxholmen in der Nähe der Stadt Vaxholm im Schärengarten von Stockholm. Die Festung wurde im Jahr 1548 erbaut. Im Jahr 1604 wurde die Befestigung zusätzlich verstärkt und 1833 erfolgte ein vollständiger Umbau, welcher der Festung ihr heutiges Aussehen gab. Seit dem Jahr 1935 ist die Festung Vaxholm vom Statens fastighetsverk als staatliches Baudenkmal ausgewiesen.

mehr -Tore/Eingänge/Türen- gibt es bei Nova zu sehen.

(Fotos klicken,grösser sehen)

Gefängnis:
• Die Festung wurde während des 18. und 19. Jahrhunderts als Gefängnis benutzt. Unter den Gefangenen befanden sich unter anderem der Publizist Magnus Jacob Crusenstolpe und der General Georg Carl von Döbeln. Ein Kuriosum ist, dass der Vater von Pippi Langstrumpf in dem Film Pippi in Taka-Tuka-Land hier gefangen gehalten wurde. Die Festung diente damals als Kulisse für eine Seeräuberburg.

Geschichte:
• Schon frühzeitig erkannte man die strategische Bedeutung des Platzes für die Schifffahrtsroute nach Stockholm.
„„T“ in die neue Woche 2018/12“ weiterlesen

Leben mit Büchern #12

Es wird immer erstaunlicher. Schon wieder etwas gefunden, wovon ich nicht die geringste Ahnung hatte. Ich bin ja immer noch am aufräumen von Regalen und Schränken. Und da fand ich dieses Buch. Als ich drin blätterte sah ich wie alt es ist und das es meiner Mom gehörte (die schon sehr lange verstorben ist).○ „Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift: Luther, Martin.“
Es war wohl ihre Konfirmations Bibel.
Ich vermute das mein Onkel es mir mitgebracht hatte, als er uns in Stockholm vor vielen Jahren besucht hat.

(Fotos klicken, grösser sehen)

zum Fotoprojekt bei Pat Kerkis-Farbkleckse könnte ihr
hier „Leben mit Büchern“ näheres nachlesen.

12 Magische Mottos: Dezember 2017

Mein Weihnachten
(Paleica) – möchte dass wir etwas zeigen, was uns in unserem Herzen Weihnachtszeit bedeutet..

Für mich ist die Advents- und Weihnachtszeit verbunden mit viel Licht und gemütlichen Stunden. Schnee, wenn möglich. Die Orte wo ich manchmal in dieser Zeit bin, sind verschieden…Dies ist eine kleine Auswahl, denn Weihnachten ist ja fast vorbei. Ich wollte aber noch  das Dezember  Thema posten.

(Fotos klicken,grösser sehen)

12mm2017logoMit diesem Thema ist nun das Projekt Magische Mottos zu Ende.
Vielen herzlichen Dank, liebe Christina (Paleica) für die vielen interessanten Themen und all deiner Mühe.  Es hat mir immer viel Freude gemacht bei deinem Projekten  (nicht nur dieses, auch deinen anderen) teilzunehmen.

Kommt gut ins Neue Jahr 2018 ♥ Du und deine Lieben