(Projekte) 2018

Weekly Photo Challenge – (onsdagar/Mittwoch)
in 2018 – GrowthWeathered


in 2017 – Favorites , Ascend, Cheeky , Serene , Transformation, Experimental, Temporary, Peek , Rounded , Glow, Scale, Pedestrian , Windows,Layered Waiting ,Structure, Corner ,Ooh, Shiny!, Elemental, Textures, Satisfaction, Unusual, Collage, Bridge, , Transient, Focus, Order, Evanescent(show us a moment), Heritage, Reflecting, The Road Taken – to somewhere, Shadow, Narrow, Face, Life Imitates Art,TIME, Vibrant, Alphabet, Schwerelos-Weight(less),Circle(1)


Unter dem Motto „Alles, nur nicht alltäglich“ , oder kurz A-n-n-a, möchte ○ Arti (Vera) alle 14 Tage am Mittwoch, Dinge zeigen, die irgendwie besonders oder ausgefallen sind, eben nicht alltäglich. Dies können Häuser, Zäune, Schilder, Autos, Boote usw. sein, da gibt es sicher unzählige Sachen.
Gerne dürft ihr auch noch einmal Sachen zeigen, die vor mehr als einem Jahr in einem eurer Posts veröffentlicht wurden. Hauptsache, es ist nicht 08/15.
#1 (19.4), #2 (3.5), #3 (17.5), #4 (31.5), #5 (14.6), #6 (28.6), #7 (12.7), #8 (26.7),
#9 (9/8), #10 (am 27. Sept), #11 (am 4.Okt), #12 (18.10), #13 (1.11), #14 (15.11), #15 (29.11),
weiter im 2018
#16 (10. Jan ), #17 (24.Jan)



002 Logo kleinEin Projekt von Jutta (hobbywelt)ein Farb-Projekt, das die Farbe Rot in den Mittelpunkt stellt. – Das Projekt startete am Dienstag, dem 1. März 2016 und jeden 14tägig dienstags stattfinden. – Gefragt sind Fotos von roten Gegenständen aller Art. – Das kann ein Feuerwehrauto, aber auch ein roter Knopf oder ein Verkehrsschild sein. – #1 (1.3.2016) –  #31 (23.Mai)Heute (23.Mai 2017) das letzte -rot- dieses Projekt

Ende -(bei Jutta)


Aber wer mag kann bei Anne (wordperlen) weitermachen, sie hat es übernommen
#32 (6.Juni 2017), #33 (20. Juni), #34 (4.Juli), #35 (18.Juli), #36 (1.Aug), #37 (15.Aug) #38 (29.Aug), #39 (12.Sept), #40 (26.Sept), #41 (10.Okt), #42 (24.Okt), #43 (7.Nov), #44 (21.Nov), #45 (5.Dez), #46 (19.12.2017) #47 (16.Jan 2018),




Bunt ist die Welt = Jahr 2018

7. Januar: Ein neues Jahr hat begonnen. Das erste Thema heißt deshalb HOFFNUNGSVOLL. =übersprungen
14. Januar: Das heutige Thema heißt GRUPPIERT.
21. Januar: Heute heißt das Thema WINTERLANDSCHAFT. Schnee wäre natürlich für so ein Bild nicht schlecht, aber auch nicht zwingend notwendig. Schließlich wohnt nicht jeder im Hochgebirge…;-).
28. Januar: Heute wenden wir uns dem Thema WEGE zu. Ihr dürft das Thema auch gern frei interpretieren.



EinZweiDreiVbuttonein, zwei, drei, viele…(bei Luiserl) von Zahlen und vom Zählen
.jeden Donnerstag eine Zahl gestalten, egal welche….entweder eine geschriebene Zahl, oder etwas Gezähltes, etwas Gemaltes, Gefundenes, einfach auf Entdeckungstour gehen- ab 15.Okt mitgemacht.. Von 7 (1)  (15. Jahrhundert bis 1908) (#95) 2017.


weiter 2018  (#96)



Adjektiviersie macht ein Projekt anstatt ‘Alltäglichkeiten’ mit wöchentlich Adjektiven…Jeder sucht sich selbst sein alltägliches Adjektiv aus, welches er darstellen möchte.
– Was ist ‘Adjektivierung’?  =>ein Link, der Antworten gibt…
dass Projekt ist wöchentlich jeden Dienstag, aber keine ‘Muss-Veranstaltung’ ist.
Seite 2   =>   (2016-2017)


2018 –
#72 (Wandschmuck /geschmückt), #73



1-125 = 125 wochen und knapp zwei Jahre sind es am 15.Juli 2013 und dann erstmal Pause. – Ich hab mich entschieden doch wieder einzusteigen ab – Nr 151 – 310 (2017)
(2018)Nr #311,