(Projekte) 2017

002 Logo kleinEin Projekt von Jutta (hobbywelt)ein Farb-Projekt, das die Farbe Rot in den Mittelpunkt stellt. – Das Projekt startete am Dienstag, dem 1. März 2016 und jeden 14tägig dienstags stattfinden. – Gefragt sind Fotos von roten Gegenständen aller Art. – Das kann ein Feuerwehrauto, aber auch ein roter Knopf oder ein Verkehrsschild sein. – #1 (1.3.2016) – #22 (20.12) im Jahr 2016 ==>> es geht weiter mit
#23 (3.Jan 2017 ), #24 (17.1), #25 (31.1), #26 (14.2), #27 (28.2)=verschoben = bis #27 (Dienstag , dem 28. März ), #28 (11.April), #29 (25.April), #30 (9.Mai), #31 (23.Mai)
Heute (23/5) das letzte -rot- dieses Projekt

Ende -(bei Jutta)

wer mag kann bei Anne (wordperlen) weitermachen, sie hat es übernommen (6.Juni 2017)



Weekly Photo Challenge
Evanescent(show us a moment), Heritage, Reflecting, The Road Taken – to somewhere, Shadow, Narrow, Face, Life Imitates Art, TIME, Vibrant, Alphabet, Schwerelos-Weight(less), Circle(1)



LogoPunktPPPunkt, Punkt, Punkt die Forts. der Aktion für 2017, so soll es funktionieren: SunnyWas ich mir darunter vorstelle, ist eine Art Themen-Wunsch-Parade.


Woche 1(2): Krach  –  ○  Woche 2(3): Lieblingssendung  –  ○ Woche 3(4): Energie
Woche 4(5): Haus an Haus   –   ○  Woche 5: Stein/steinig  –  ○  Woche 6: Großstadt
Woche 7:Essen (übersprungen)   –    ○ Woche 8:Pfützen- von Sunny
W9: Früh-Lin(k)gs-Erwachen  –  ○  W10: Porzellan  W11: Strukturen
W12:Kult (Sabienes) – ○ W13: Schuhe (Sabine) – ○ W14: U(h)r-Laub (Frau Hunne) –
W15: Fleisch /vegan(Julia) (=übersprungen) –
W16: Bank / Bänke (Daggi) -○ W17:Feuer (Barbara) –
W18: Treppen (jede Form)(Elke) – ○ W19: Abstraktes (Myriade) –
W20: Einen spontanen Gedanken sofort aufschreiben und fotografieren (Anne) –
W21: Nach unten geschaut(Yvonne) – ○ W22: Türen / Eingänge (Sunny)
– ○ W23: Haufen/Stapel in der eigenen Wohnung…(Beschreibung:Kennst du diese Haufen auch,die sich immer wie von selbst bilden? Papierkram Wäsche, Gemischtes…Würde gerne sehen, ob das nur bei mir einunerklärliches Phänomen ist…)(Sabine)
– ○ W24: Schattenspiele (Moni), -○ W25:Hinweise (Sabienes), -○ W26: In der Nacht
(Barbara), – ○ W27: Bogen(Daggi), – ○ W28: Fahrräder (Anne), – ○ W29: Fundstück
(Yvonne), -○ W30:Strahlend (Myriade),


Museum, kratzig, Alter : (von Frau Hunne die Jokerthemen)


Unter dem Motto „Alles, nur nicht alltäglich“ , oder kurz A-n-n-a, möchte ich alle 14 Tage am Mittwoch, Dinge zeigen, die irgendwie besonders oder ausgefallen sind, eben nicht alltäglich. Dies können Häuser, Zäune, Schilder, Autos, Boote usw. sein, da gibt es sicher unzählige Sachen.
Gerne dürft ihr auch noch einmal Sachen zeigen, die vor mehr als einem Jahr in einem eurer Posts veröffentlicht wurden. Hauptsache, es ist nicht 08/15.
#1 (19.4), #2 (3.5), #3 (17.5), #4 (31.5),



Mein Freund, der Baum – unter diesem Label gibt es bei mir Ghislanasimmer am letzten Sonntag im Monat einen Post zum Thema. Und auch ihr könnt eure Geschichten von und mit Bäumen hier bei mir verlinken – erzählt, gemalt, fotografiert…, das steht euch völlig frei. Euer Post muss nicht vom selben Tag sein. Ihr habt drei Wochen lang Zeit. Und dann gibt es ja bald, am letzten Sonntag des Monats, eine neue Möglichkeit zum Verlinken. Lasst uns die Bäume wertschätzen und unsere Beziehung zu ihnen erkunden und pflegen.
MFdB N° # 01/2017 , MFdB N° # 02/2017 (28.5)
(am 5 mai habe ich meinen ersten Beitrag gepostet, es läuft schon länger))



dndbutton Jeden Donnerstag dreht sich alles bei diesem Projekt um die Natur.
Der DND (Der Natur Donnerstag)..
(zuvor bei Jutta (Kreativ-im-Rentnerdasein)
ab heute (11.5.2017) leitet Ghislana das Projekt.
gibt es noch viel mehr Naturbilder zu sehen.
Ich mache erste seit 2017 mit => DND #1/2017, – DND #2/2017,
DND #3/2017, DND #4/2017, DND #5/2017, DND #6/2017, DND #7/2017, DND #8/2017, DND #9/2017 = Ende Jutta
DND #10/2017, DND #11/2017(18/5), DND #12 (25/5)




FF-Floral Friday Fotos bei Nick
#19 (Azaleas /əˈzeɪliə/), #20 (Guzmania), #21 (Nelumbo nucifera (Indian lotus),
#22 (Seeigelkaktus (Echinopsis eyriesii), #23 (Tulpen (Tulipa), #24 (Hieracium aurantiacum)



1-100 = 100 wochen und knapp zwei Jahre sind es am 15.Juli 2013 – doch noch gepostet: 101-125 ) – und dann erstmal Pause. Ich hab mich entschieden doch wieder einzusteigen ab – Nr 151 bis 200 (15.6.2015), Nun zeig ich ab und an mal eins.Nr #227 bis  #279,  #280 (26.12.2016)
#281 (2.1.2017) #282 (9.1), #283 (16.1), #284 (23.1), #285 (30.1), #286(6.2), #287 (13.2), #288 (20.2), #289 (27.2), #290 (6.3)



EinZweiDreiVbuttonein, zwei, drei, viele…(bei Luiserl) von Zahlen und vom Zählen
.jeden Donnerstag eine Zahl gestalten, egal welche….entweder eine geschriebene Zahl, oder etwas Gezähltes, etwas Gemaltes, Gefundenes, einfach auf Entdeckungstour gehen….Habt Ihr Lust? – ich mache ab heute 15.Okt mit. Von 7 (1) bis unzählige (#55) 6 (#56), 69 (#57), 150 (#58),
5 (#59), 1757 (#60), 8 (#61), 11 (#62), 1609 (#63), 12 (#64), 1997 (#65), 1864 (#66), ganz viele(#67) Abfahrt (#68), Selters Haus Leipzig 47/51/53 (#69), 1622-1972 (#70),
4 (#71), 200 Jahre (#72),



Adjektiviersie macht ein Projekt anstatt ‘Alltäglichkeiten’ mit wöchentlich Adjektiven…Jeder sucht sich selbst sein alltägliches Adjektiv aus, welches er darstellen möchte. So ist dies ein ziemlich freies Projekt, genau wie bei den Zahlen. – Was ist ‘Adjektivierung’? =>ein Link, der Antworten gibt…
dass Projekt ist wöchentlich jeden Dienstag, aber keine ‘Muss-Veranstaltung’ ist. Jeder Entscheidet, ob er überhaupt mitmachen möchte oder ob er an jenem oder anderen Dienstag kann, oder einfach (keine) Lust dazu hat.

Seite 2 =>



Anne-Wortperlen startet Ende Jan 2015 mit dem
Projekt – Silver & Gold
Beschreibung: Es gibt keine Anmeldung. Jeder kann wann immer man will, mitmachen. – Veröffentliche einen *silbernen oder goldenen* Beitrag in deinem Blog Um die eventuell entstandene Verwirrung zu meinem Projekt zu nehmen, was den Zeitrahmen betrifft, entscheide ich mich nunmehr mein Projekt am 28. eines jeden Monats zu posten.
Start: (31.1.2015) – # 1 (31.1.2015), – #24 (28.12.2016) 
weiter: #25 (28.1.2017) – #26 (28.2.2017) – #27 (28.3.2017) – #28 (28.4.2017) – #29 (28.5.2017)



Bunt ist die Welt
Für den Januar habe ich mir folgende Themen überlegt:
01.01.2017:  „Nach dem Fest“.  =übersprungen
08.01.2017: „Alles, was rund ist“.  =klar
15.01.2017: „Getränk“ =übersprungen
22.01.2017: Das Thema: „Januarzauber“. (übersprungen)
29.01.2017: Das Thema  „Schmuck“ =klar – 5. Februar: Chaos. =klar
12. Februar: Gebäude  = klar – 19. Februar: Badezimmer…(übersprungen)
26. Februar: Linien =klar
Themen für März: 5. März 2017…Eine Collage  =klar – 12. März 2017Tulpenzeit  =klar
19. März : Frühling =übersprungen – 26. März : Spiegelung/Reflexion  =übersprungen Themen für April : 2. April Thema:BÜCHER= übersprungen. – 9. April Thema: KONTRAST. = übersprungen – 16. April der OSTERHASE…= klar – 23. April Thema GLAS. = klar – 30. April  Thema KOMMUNIKATION. =übersprungen
Themen für Mai: 07. Mai: Thema ZAHLEN =übersprungen
14. Mai: Thema…ALLES GRÜN MACHT DER MA = klar
21. Mai: Thema BOKEH =übersprungen
28. Mai: Heute möchte ich gern von Euch Bilder mit WETTERIMPRESSIONEN sehen.



Ein Projekt- I see Faces – von Rosenruthie Start war Juli 2012 – einmal im Monat zwischen 1.-10. jeden Monats “Gesicht” monatlich hochladen. – …mal sehen ob ich ab jetzt nur ab und an mitmache.
Bisher : #1 bis #54 (von 2013- bis Dez 2016) – #54 (Dez 2016) –#55 (Jan 2017)
#56 (Feb 2017) – #57 (März 2017-übersprungen) –#58 (April 2017) – #59 (Mai 2017) – #60 (Juni 2017)




Projekt GRAUSTUFE