Unik..und sooo niedlich..

Ungewöhnliche Trilling-Geburt auf 4H-Farm in Veddige (schwedischen Provinz Halland) .

• Auf der 4H-Farm in Veddige (schwedischen Provinz Halland) gab es einen Babyboom. Besonders hervorhebend ist, dass eine der Ziegen Trillinge bekam. – was ungewöhnlich ist. Die Tatsache, dass es auch vom Aussterben bedroht ist, macht es noch einzigartiger.
• Früh am Morgen des 13. April brachte die Ziege Ingrid drei kleine Ziegen Babys auf der Farm Stättareds 4H in Veddige zur Welt. Laut dem -Verein Allmogegeten- ist dies ein ungewöhnliches Ereignis, da schwedische Ziegen normalerweise nur ein oder zwei Babys bekommen.

• Im Dezember 2016 gab es 431 Göingeziegen in 90 Gruppen in Schweden. Daher gilt die Rasse als vom Aussterben bedroht.
Quelle: SVT

„Unik..und sooo niedlich..“ weiterlesen

niedlich sind sie..:)

Keine Ahnung ob die Story stimmt  🙂
Während die Bewohner von Ho-Chi-Minh-Stadt durch kochend heiße Tage schwitzen, haben diese drei süßen Flaumbälle die beste Methode gefunden, um sich abzukühlen. Da die Temperaturen in der Stadt bereits satte 30 Grad Celsius überschritten haben, suchen alle Lebewesen nach effektiven Wegen, um der wahnsinnigen Hitze zu entkommen. Dieses entzückende Trio weißer Hündchen, die winzigen Eisbären ähneln, beschloss, den Kühlschrank ihres Besitzers zu übernehmen. In einem Video, das am 5. Januar aufgenommen wurde und seither die viralen Runden in den Medien macht, sind die drei kleinen Hunde in den Kühlregalen zu sehen, die perfekt zu ihnen passen. – Nach dem glückseligen Ausdruck auf ihren süßen Gesichtern zu urteilen, war das eine brillante Idee! Sonst würden sie sich mit ihrem dicken Fell schrecklich heiß fühlen. Es scheint jedoch, dass jemand in der nächsten Saison einen größeren Kühlschrank kaufen muss!


Quelle:Viral – 10.01.2018(updated 17:23 10.01.2018)

Vorsicht


Die Polizei warnt vor Rentieren auf den Straßen in Västerbotten (Nordschweden).
Die Rentiere haben sich auf die Straßen wegen des Schnees gesucht.Im Moment sind es viele Rentiere auf der E45 und 363.
Die Polizei fordert jetzt die Verkehrsteilnehmer auf, die auf diesen Straßen fahren, vorsichtig zu fahren und aufmerksam zu sein. Es ist auf der E45 zwischen Sorsele und Sagnär, und 363 zwischen Holmfors und den ganzen Weg bis zur E45.
Quelle svt: Publicerad:16 december 2017 11.49
Uppdaterad:16 december 2017 11.55