Gut das nichts passiert ist..

Der Mont-Saint-Michel wurde am Sonntagnachmittag wiedereröffnet, nachdem er „vorsorglich“ evakuiert worden war, als ein Mann an Bord eines Busses, der auf die Insel Normandie zusteuerte, aggressive Kommentare machte und drohte, die lokale Polizei anzugreifen.

France’s Mont-Saint-Michel evacuated after man threatens police
© AFP | The Mont-Saint-Michel in northwestern France – 2018-04-22


Bin schon mehrmals dort gewesen. So eng wie es dort ist…wäre ja eine Katastrophe gewesen..

Risse

Banksy neuester politischer Kommentar erschien vor kurzem auf einer Wand in der Hafenstadt Dover. Alls der Mann im Bild einen Stern  aus der EU-Flagge hackt, entstehen Risse in dem EU Symbol.  (beim näheren hinschaun auf dem Bild kann man die Risse sehen)
Das Wandbild ist am Fährenhafen in Dover.
Banksy bestätigt. – Banksy bestätigt durch seine Vertreter , dass es seine Malerei und ein Beitrag in der Brexit Debatte ist. – Banksys Einwurf, kommt Mitten im britischen Wahlkampf und der zunehmend umstrittenen Frage des Rückzugs aus der EU.
Quelle: svt und The Guardian  „Risse“ weiterlesen

Gedenken

Heute am 10.4.2017 um 12 Uhr  war im ganzen Land (Schweden) eine Schweigeminute.
Am Rathaus (stadshuset) in Stockholm ehrte man die Opfer des Terroranschlages am Freitag. Under anderen die königliche Familie, der Premierminister und die ganze Regierung waren anwesend.

..das musste sein von mir.

..es wird immer mehr..Die Stockholmer bearbeiten das Geschehen..Ab jetzt läuft der Alltag wieder…