Ich sehe rot – auf ein Neues..(#1 / 2022)

Neulich lief ich an einem Schrebergarten vorbei. Und durch Zufall  sah ich dieses Rad das im Schnee förmlich ins Auge sprang. Warum das da an einem Pfosten genagelt war, weiss ich nicht.

bei Jutta…

Das nächste Mal treffen wir uns dann am 18. Januar, wer mag.

18 Kommentare zu „Ich sehe rot – auf ein Neues..(#1 / 2022)

  1. So ein schönes leuchtendes rotes Rad darf ja nicht davon rollen liebe Elke 🙂
    Ein schönes Motiv, gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein gesundes schönes Jahr, Karin Lissi

    Gefällt mir

    1. Nicht wahr liebe Karin Lissi,
      das ist so intensiv mit dem Schnee im Hindergrund.
      Das freut mich das es dir gefällt.

      Danke, ich wünsch Dir und deinen Lieben ebenfalls ein gesundes schönes Jahr 2022.
      Herzliche Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  2. Liebe Elke,
    das sieht echt herrlich aus. Durch den Schnee springt einem das ja wirklich direkt ins Auge – Klasse!
    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

  3. Liebe Elke,
    dieses feuerrote Rad im Schnee ist ein richtig toller Kontrast, der mir ausgezeichnet gefällt. Eine richtig schöne Entdeckung hast du an dem Schrebergarten gemacht. Bei so einem hübschen Rad besteht doch immer die Gefahr, dass es ohne Befestigung eines Morgens mal nicht mehr dort steht.

    Liebe Grüße
    Arti

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s