Schilderwald Nr # 12

Es war einmal, als ich in Mårbacka war. Das war die Busshaltestelle. (Zone 141 des Värmlandsverkehr)

Mårbacka ist der Name eines kleinen Herrenhauses in der Gemeinde Sunne im Värmland. Auf Mårbacka wurde die schwedische Schriftstellerin Selma Lagerlöf geboren. Heute ist Mårbacka Museum und eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten Schwedens.

Selma Lagerlöf wuchs auf Mårbacka auf und lebte hier bis 1881. Am Neujahrstag des Jahres 1908 kaufte sie das Gutshaus von Mårbacka zurück. In den Jahren 1908 bis 1909 nahm sie einen ersten Umbau vor und gab dem bis dahin schlichten Haus durch eine neue Veranda und ein Frontispiz ein villenartiges Aussehen. 1910 erwarb Selma Lagerlöf mit dem Geld, das sie für den Literaturnobelpreis bekommen hatte, auch das Land zurück. 1914 konnte sie durch erneute Aufkäufe den Grundbesitz verdoppeln.

(N° 12)

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 2711divider.png.

8 Kommentare zu „Schilderwald Nr # 12

  1. Hallo Elke,

    kann mir sehr gut vorstellen, dass das Haus bzw Museum gut besucht ist. Frau Lagerlöf ist schließlich in der ganzen Welt als Schriftstellerin bekannt.
    Mir gefällt auch dein Haltestellenschild, weil die auch überall anders aussehen. Mal ansprechend wie dein Schild, aber auch langweilig wie früher unsere gelben Haltestellenschilder.
    Jedenfalls freue ich mich sehr, dass du wieder dabei bist und bedanke mich recht herzlich für dein Schild.

    Herzliche Grüße
    Arti

    Gefällt mir

    1. Hallo liebe Arti,
      Ich weiss nicht wie es jetzt exakt ist, aber zuvor war es immer im Museum
      sehr sehr gut besucht. Bekannt ist Frau Lagerlöf auch heute immer noch.
      Gerne bin ich bei dir dabei, soweit möglich.
      Herzliche Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s