Lange keiner..

…auf der Bank gesessen..

P1170222.JPG

Alles ist vorherbestimmt,
Anfang wie Ende, durch Kräfte,
über die wir keine Gewalt haben.
Es ist vorherbestimmt für Insekt
nicht anders wie für Stern.
Die menschlichen Wesen, Pflanzen
oder der Staub, wir alle tanzen
nach einer geheimnisvollen Melodie,
die ein unsichtbarer Spieler
in den Fernen des Weltalls anstimmt.

~Albert Einstein~

10 Kommentare zu „Lange keiner..

  1. Liebe Elke,
    ein wunderschönes Zitat/Gedicht von A. Einstein. Aber umso mehr ich darüber nachdenke, umso mehr gewinne ich auch den Eindruck, dass da jemand dabei ist, der den Ton nicht halten kann, nämlich der Mensch. Ein wunderschönes Bild hast Du dazu ausgesucht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

  2. Was für ein tolles Gedicht zu deinem Foto ausgegraben hast, liebe Elke. Es passt perfekt dazu.
    Tja, was mache ich jetzt, wenn ich mich da hinsetzen will? Ich glaube, ich muss ein wenig Grün wegzupfen.

    Das Foto ist wirklich klasse, ein tolles Motiv hast du entdeckt. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s