Gedenk Tafel…

An der Ausenwand von Vaxholms Kastell..

Geschichte:
Während des Betriebs (drifttiden) ereignete sich bei einem Übungsschießen mit Stück 2 aus der Batterie NÅ Nåttarö ein tödlicher Unfall. Ein Keil hakte sich in halboffener Position ein, was dazu führte, dass die Druckwelle in den Laderaum krachte und einen Wehrpflichtigen tötete und vier weitere verbrannte, darunter ein Offizier. Das betroffene Teil hatte während der Produktion einen Vorschaden erlitten und wurde dann repariert, ob dies jedoch zum Unfall führte, ist nicht klar. Der Unfall wurde von der staatlichen Unfalluntersuchungsstelle untersucht.

(N° 9)