10 Kommentare zu „Eins-zwei-drei-viele…

  1. Liebe Elke,
    das wollen wir doch hoffen, obwohl man auch weiterhin vorsichtig bleiben sollte. Das sieht nach einer Freilichtbühne aus. Ich mag solche Anlagen. Das ist eine ganz besondere Atmosphäre.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s