Schild Brobänkens Harbor / Marina…

Brobankens – Schiffsverein (Stockholm) – Fyrskeppet Fladen.

Von 1892 bis 1969 war an der Basis von Fladen ein Leuchtturm seit 1988 stationiert, das mit einer 756 Meter langen Kette an einem 2,8 Tonnen schweren Anker festgemacht war. Das erste Leuchtturm-schiff war bis 1967 im Einsatz, als es durch das Leuchtturmschiff „Ölandsrev“ ersetzt wurde, das normalerweise in „Fladen“ umbenannt wurde, als das aktuelle Fundament / Riff für den Namen stand, der ebenfalls in großen Buchstaben auf den Schiffsseiten gemalt war . Dieses spätere Leuchtturmschiff ist seit 1990 unter dem Namen „Fladen“ im Schiffsmuseum Maritiman in Göteborg enthalten, wo es für den Museumsgebrauch dekoriert und zu sehen ist. 

Stockholm- Skeppsholmen – M/S Fladen

(N° 8)