Ich sehe rot! – 2021 (116)

Die Klocken (Uhren) – Stabel/Turm gehört zum Schloss Steninge und steht im Park. Der schöne Klockenturm wurde von Baumeister Johan Anderson Onswig 1690 gebaut. Der Klockenturm hat einen grossen Kulturhistorischen Wert.

(Das ist nicht sehr weit von mir.Man kann mit Buss hinfahren. Hab ich vor Corona mehrmals gemacht)

Zum Thema „Ich sehe rot!“ –

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist logo-ich-seh-rot.jpg.

Mehr rot kann man bei Anne  „Ich sehe rot!“ sehen.


Nächster Termin:
2. Februar 2021

===============

Extra: zum Schloss — Die erste bekannte Eigentümerin, Frau Katarina zu Steninge, erwähntes 1299.
Im späteren Teil des Mittelalters gehörte das Schloss dem Geschlecht Oxenstierna, Under anderen Bengt Kristiernsson (Oxenstierna) und seinem Sohn Kristiern Bengtsson (Oxenstierna), welcher beim Blutbad in Stockholm umgebracht wurde. Greve Karl Gyllenstierna lies das jetztige Schloss 1694-1698 nach Plänen von Nikodemus Tessin neu bauen d.y. Einweihungfest war im Augusti 1705 mit der
verwitweten Königin Hedwig Eleonora als Ehrengast. Durch Kauf ging das Gut 1736 an Generallöjtnant Hans von Fersen. Seine Witwe machte es 1747 zu Fideikommiss. – Das Schloss ist in privatem Besitz und steht unter Denkmalschutz.

10 Kommentare zu „Ich sehe rot! – 2021 (116)

  1. Dieser Turm sieht umwerfend schön aus und die große Uhr kann sogar ich lesen, vielleicht wenn ich davor stehe, sogar ohne Brille. Zur vollen Stunde schlägt dann sicher auch noch die Glocke, was für ein Spektakel. Aber auch wenn man nichts hört, durch die rote Farbe ist der Turm nicht zu übersehen.

    Liebe Grüße
    Arti

    Gefällt mir

  2. Also dieses Schwedenrot ist einfach meine Farbe, liebe Elke. Die finde ich absolut herrlich.
    Herrlich schaut aber auch dieses Glockentürmchen aus. Ein echtes Schmuckstück!
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

  3. Einfach nur superschön…schon allein die Farbe und dann abgesetzt mit grau und weiß. Das ist sowas von geschmackvoll. Toll dass es auch unter Denkmalschutz steht, so wird es hoffentlich auf ewig Bestand haben und die Geschichte weitererzählen können.

    Ich war so frei und habe ihn auch im September letzten Jahres bei mir verlinkt.

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüsse rübergeschickt

    N☼va

    Gefällt mir

    1. Nicht wahr liebe Nova,
      Der Klockenturm hat wie ich schrieb einen grossen Kulturhistorischen Wert.und steht under Denkmalschutz.
      Ich hoffe wirklich das er weiterhin steht. (die Schweden geben Acht…)

      Danke dir auch einen schönen Tag und ganz liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt 1 Person

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s