Projekt ABC: A wie Aluminiumfolie

Heute ist Tag 1 vom Projekt ABC.

Bild: Elke M (von mir)

-Die Alu nutze ich wie alle in der Küche. – Aber im Moment auch meine Füsse damit einwickeln. Hört sich „komisch“ an 🙂 Hab das mal getestet mal sehen ob ich es nochmal mache…Die Füsse werden so fein glatt…

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist pabc.jpg.

Aluminiumfolie, dünne Folie, die durch Walzen des Ausgangsmaterials Aluminium hergestellt wird. Aluminiumfolien sind gas- und somit luftdicht. – Die Anfänge der Alufolien-Produktion sind mit den Namen weniger Unternehmerpersönlichkeiten verbunden, die ihre Ziele in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg formulierten und teilweise bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts begleiteten. – Am 15. April 1905 erhielt der Schweizer Unternehmer Heinrich Alfred Gautschi das Patent auf die Herstellung von Aluminiumfolien nach dem sogenannten Paket- bzw. Buchwalzverfahren.

24 Kommentare zu „Projekt ABC: A wie Aluminiumfolie

  1. Eine gute A-Idee, und überraschend!
    Meine Mutter hat mir mal den Tipp gegeben, um angelaufenen Silberschmuck oder -besteck zu reinigen, ihn mit Alufolie und etwas Salz in warmes Wasser zu legen – zusammen reagiert damit der Schwefel aus dem oxydierten Silber, und es soll, zumindest was die geringe Menge der dabei freiwerdenden Chemikalien angeht, für die Gesundheit harmlos sein.

    Gefällt mir

  2. Hallo Elke,
    mir gefällt das Foto sehr gut. Füße mit Aluminiumfolie einwickeln? Da wäre ich skeptisch. Alu soll ja unter Umständen gesundheitsschädlich sein. Ich benutze es kaum noch. Und wenn ich an die Alu-Hut-Träger denke … 😉
    Okay, sind ja nur die Füße.
    Liebe Grüße – Elke (Mainzauber)

    Gefällt mir

    1. Hallo liebe Elke,

      Danke bez. Foto.
      Was die Alu (Aluminiumfolie) betrifft, habe ich mir inzwischen mehr Gedanken gemacht.
      Hab inzwischen gelesen..das es auch under Umständen gesunheitsschädlich ist.
      Also werde ich sehr vorsichtig sein..bzw nicht weiter damit machen. Sicher ist sicher..

      Man verschohne mich bitte von Alu-Hut-Trägern. 😦 etc

      Liebe Grüsse
      Elke (Stockholm)

      Gefällt mir

  3. Du hattest eine tolle Idee für den A-Beitrag, liebe Elke. Auch ich gehöre zu denen, die noch nie von Alufolie an den Füssen gehört haben. Aber wenns hilft. Kann sein, dass ich das auch mal probieren möchte. Wie lange muss die Folie denn dran sein?
    Herzlich, do

    Gefällt mir

  4. Ein tolles Foto hast du gemacht, gefällt mir! Das mit dem einwickeln habe ich auch noch nie gehört. Muss auch lustig aussehen und ich habe mir vorgestellt damit dann rum zu laufen…knister-knister *gg* Ansonten kommt sie auch bei mir zum Einsatz.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

  5. Schön, liebe Elke, wieder ein ABC-Projekt. Die habe ich auch immer gerne gemacht und Dein „A“ finde ich schon mal toll. Mit dem Einwickeln wusste ich auch nicht, aber man findet auch bei G… was darüber.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. Nicht wahr liebe Jutta, das ist immer recht interessant..
      Ich hatte damals auch mitgemacht.
      *schmunzel* als ich in meiner Küche war…kam mir die Idee.
      Das einwickeln ist auch ziemlich neu, als ich es las, wollte ich es versuchen.
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s