„T“ in die neue Woche 2019/40

♦ Die Arkaden des Stockholmer Rathauses unter der Kronen-fassade.


♦ Das Stockholmer Rathaus ist eines der bedeutendsten Bauwerke Schwedens im national-romantischen Stil. Es wurde vom Architekten
R. Östberg entworfen und 1923  eingeweiht. – Es besteht aus rund acht Millionen Ziegeln und hat einen 106 Meter hohen Turm mit dem schwedischen Staatswappen drei Kronen an der Spitze. – Laut Östberg war ein Ziegelstein das Modell, welcher 1909 bei den Ausgrabungen vor dem Stockholmer Schloss gefunden wurde, und das vom alten Schloss „Drei Kronen“ übernommen wurde.


mehr interessante, schöne Tore/Eingänge/Türen- gibt es bei Nova zu sehen.

Projekt ABC – T- wie T

Projekt ABC: T – wie T
♦ Buchstabe T wie Transformator
♦ Ein Trans-formator (von lateinisch transformare ‚umformen, kurz Trafo) ist ein Bauelement der Elektro-technik.


(auf dem Foto ist nur ein kleiner hier in der Nähe)


♦ Ein Transformator ist eine elektrotechnische Komponente, die durch elektromagnetische Induktion elektrische Energie zwischen verschiedenen Strom- und Spannungspegeln umwandelt. Es ist eine der Hauptkomponenten eines Stromnetzes, da es einen relativ hohen finanziellen Aufwand erfordert, aber auch, weil ein Transformatorausfall erhebliche wirtschaftliche Folgen haben kann.

History:
♦ Obwohl das Induktionsprinzip seit den Entdeckungen Michael Faradays von 1831 bekannt war, wurde der Transformator erst 44 Jahre später entwickelt.
♦ Der Begriff Transformator war zur damaligen Zeit noch nicht üblich; die Geräte wurden als „Sekundär-Generator“ bezeichnet. – Natürlich ist es nicht immer zielführend sich die gesamten Schaltkreise mit den Einzelkomponenten anzusehen wenn man sich die Haare föhnen möchte, aber ein paar wenige Komponenten sollte man sogar als technischer Laie kennen. Einer dieser Komponenten ist der Transformator, ohne den wir heute weder ein flächendeckendes Stromnetz hätten, noch die Möglichkeit Haushaltsgeräte mittels Steckdosen zu nutzen. Diese weltberühmte Erfindung ist auf den ungarischen Wissenschaftler Ottó Bláthy zurückzuführen. Károly Zipernowsky, Miksa Déri und Ottó Titusz Bláthy (alle drei Ungarn) erhielten 1885 ein Patent auf den Transformator.

♦  Trafo – Häuschen, dieses sah ich in Riga war, und diesen besonderen  Stadtteil
Jugendstil in Riga – Erbe aus goldener Zeit, besuchte.

(Fotos klicken, grösser sehen)


Wiederbelebtes Projekt von Wortman