sie blühten noch..

diese Tulpen..sie waren bissel „wild“ 🙂

– und diese wachsen hier viel…ich mag sie..

♠ Die Gewöhnliche Mahonie oder Stechdornblättrige Mahonie (Berberis aquifolium) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Berberitzen (Berberis) innerhalb der Familie der Berberitzengewächse (Berberidaceae). Sie kommt ursprünglich aus dem westlichen Nordamerika und ist in Europa verwildert anzutreffen. Sie wird als Ziergehölz in Parks und Gärten verwendet.

8 Kommentare zu „sie blühten noch..

  1. Leider ist ja die Tulpenzeit fast vorbei .. die Mahonie habe ich auch im Garten .. ist blühend ein Insektenmagnet .. die Beeren hinterher werden dann gerne von den Vögel im Garten verteilt und vermehren sich entsprechend wild 🙂

    Gefällt mir

  2. Die dürften gerne bei mir wild wachsen….aber wird nix. Schon ein paar Mal versucht. Früher habe ich mir jeden Freitag welche für die Vase geholt, und in diesem Jahr bei meiner Mutti daran erfreut ;-))

    Die Mahonie sieht auch sehr schön aus; wüsste nicht dass ich sie so habe schon mal blühen gesehen.

    Dir noch einen schönen Tag gewünscht sende ich liebe Grüsse rüber

    N☼va

    Gefällt mir

    1. @Nova

      Liebe Nova, ich hab keinen Garten mehr..aber drausen darf ich..
      Wie schön das deine Mutti welche hatte ♥ 🙂
      Oh ja ich mag Mahonies, die wachsen hier gut..und auch ganz nah bei mir..

      Danke dir auch noch einen schönen Freitag und
      sende ganz liebe Grüsse rüber..
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s