Black and White 2019 (April)

Mein Black & White Beitrag für den  April 2019 –
Die Fotos der anderen Teilnehmer findest du bei =>> czoczo

Aula Karilinska Institutet

Die Aula von Karolinska Institutet (auch Aula Medica genannt) ist ein Gebäude für das Karolinska Institutet in Solnavägen.  Der Architekt ist Gert Wingårdh und der Aulabau wurde 2013 fertiggestellt. Am 31. März 2014 wurde Aula Medica von der Zeitschrift Byggindustrin zum „The Year’s Building 2014“ ernannt.

Geschichte: – „Das abstrakte Gebäude, das mit sechs verschiedenen Glassorten verkleidet ist, steht wie eine Schale im Zentrum der medizinischen Universität Karolinska Institutet in Schweden. Das Auditorium bietet Platz für 1000 Personen und hat  eine Fläche von 13.700 m².. Da das Karolinska Institutet die Nobelpreisträger für Medizin oder Physiologie auswählt, besteht Bedarf an einem großen Veranstaltungsort für ihre Vorlesungen. Die Glasfassade auf einer Brettschichtholzstruktur ist um das Gebäude gehüllt.“


18 Kommentare zu „Black and White 2019 (April)

  1. LIebe Elke,

    ein modernes Gebäude, das mich ein wenig an das am Frankfurter Flughafen von der Form her erinnert und von der Glasform her ein wenig an einen Wohn-, Büroturm am Main in Frankfurt.

    Es ist spannend zu sehen, wie das Licht sich im Glas bricht und welche Spiegelungen jeweils zustande kommen.

    Gerade Architektur kommt in S/W sehr gut zur Geltung, man sieht es hier bei dir. 🙂

    Liebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Tag mit hoffentlich viel Sonnenschein
    Christa

    Gefällt mir

    1. @Christa J.

      Liebe Christa,
      Ich fand es auch, es kommt auch gut zur Geltung im S/W..
      Ist wirklich spannend wie das Licht sich im Glas bricht.

      Danke, dir und deinen Lieben einen schönen Tag mit Sonnenschein..
      Liebe Grüsse
      Elke
      (ich muss gleich los in die City, hier ist heute Sonne..)

      Gefällt mir

  2. Das sieht super aus, liebe Elke. Hier gefällt mir s/w wieder richtig gut. Dadurch kommt die Grafik des Gebäudes besonders schön zur Geltung. Sicher auch sehr interessant zu beobachten, wie die verschiedenen Lichtverhältnis auf dieser Fassade ihre Spuren hinterlassen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s