ui ui…(17.Jan 2019)

War heute beim Doc…
Muss nun unbedingt ab sofort 2000 Schritte täglich laufen. Hoffentlich schaffe ich das, denn jetzt ist hier gerade solch ein schreckliches Glatteis..
Meine Werte sind viel zu hoch, und diese Werte müssen absolut runder  (das ist ein muss).

31 Kommentare zu „ui ui…(17.Jan 2019)

  1. Liebe Elke,
    2.000 Schritte können viel sein, vor allem, wenn man nicht draußen rumlaufen kann. Ich habe normalerweise immer mehr als genug Bewegung – ja, auch reines Laufen – gehabt. Merke inzwischen allerdings, dass man doch gerne mal „unnötige Schritte“ spart! 😉
    Ich hoffe es gelingt Dir, diese vielen Schritte in der glatteisfreien Zone abzulaufen. Schreib doch mal, welchen Schrittzähler Du empfehlen kannst. So ein Ding fände ich auch für mich gut. ♥
    Herzlichst
    moni

    Liken

    1. @monisertel

      Das vermute ich auch liebe Moni..Deine Bewegung hört sich gut an.

      Ich bin ja normalerweise auch drausen..also einfach unterwegs sein..Aber zuwenig Bewegung in letzter Zeit. Nur eben nicht täglich regelbunden. Und das muss ich nun absolut, wegen den zu hohen Werten.Auserdem hab ich seit einiger Zeit Schmerzen im ganzen Körper.

      Danke dir..
      Ob ich rekomendieren kann, keine Ahnung
      aber liebe Moni…das ist der den ich seit Gestern nutze. Er ist recht klein und geht gut am „Gürtel“ zu befestigen.
      Stört mich auch nicht, wenn ich zwischendurch sitze. Und auch innen funzt er.
      Schrittmesser etc
      Die Funktionen siehst du auf dem Bild das ich gemacht habe.
      Kostet zur Zeit ca 200 SEK = ca 20 EURO.
      (Batterie ist 3V Litium – CR2032)

      Es gibt ja alle möglichen anderen, aber mir genügt dieser. Habe ihn heute getestet innen.
      Auch wenn es heute noch nicht ganz auf 2000 Schritte kam.

      Herzlichst ❤
      Elke

      Gefällt 1 Person

  2. Natürlich blöde wenn es draussen Glatteis ist, da ist dann wirklich nur im Haus Schritt angesagt^^ Weisste wie du am Morgen im Doppel schaffen kannst? Einen Tritt ins Bad stellen und während des Zähne putzens machen 😉 Ich kann das bei mir im Bad gleich an zwei Stiegen (hoch zur Wanne). Gleicht im Rhythmus der elektischen Zahnbürste (Dauer) vergeht beides dann schon sowas von schnell^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    Liken

    1. @Nova

      Ja aber das Glatteis geht ja zum Glück demnächst vorbei.(bald hoffentlich)
      Danke liebe Nova für Tips, aber die gehen bei mir nicht im Badezimmer.
      Aber ich hab heute Morgen mit laufen in der Wohnung angefangen.
      Liebe Grüsse
      Elke

      Liken

  3. ich wollte dir gerade schreiben, was auch Mathilda schon sagte, in der Wohnung laufen bei schlechtem wetter. Immer wieder, das gibt auch einiges an Schritte. Und vor allen Dingen, viel Gesundheit.

    Liken

  4. Hallo Elke,

    Bewegung ist alles. Mir fehlt sie auch. Ich würde warten bis das Glatteis weg ist. In der Wohnung kann man zwar auch 2.000 Schritte gehen aber da wird einem ja schwindlig. Du darfst jetzt keinen Arzt mehr aufsuchen sonst kommen noch einmal 2.000 dazu. 😉

    Liebe Grüße
    Harald

    Liken

    1. @gsharald

      Wie dem auch sei, hab ich heute angefangen in der Wohnung, denn drausen ist immer noch solch schlimmes Glatteis.
      schwindlig vom laufen..nein.
      Soll das ein Witz sein.*tzz
      Auf meine Ärztin lasse ich nichts kommen.
      Liebe Grüsse
      Elke

      Liken

      1. Na klar sollte das ein Witz sein. Bei Glatteis würde ich die Wohnung vorziehen oder Warten bis das Glatteis vorbei ist.
        LG und ein schönes Wochenende.
        Harald

        Liken

      2. @gsharald

        Normalerweise hab ich jede Menge Humor 🙂 lieber Harald.

        Ja mache ich, ich habe schon heute Morgen angefangen..

        Danke, und dir und deinen Lieben auch ein schönes Wochenende..
        Liebe Grüsse
        Elke

        Liken

  5. Lauf lieber erst mal in der Wohnung, da ist es nicht so gefährlich. Ich weiß nicht, ob ich 2000 Schritte schaffen würde, habe allerdings keine Ahnung, wieviel sich da normalerweise am Tage sammelt. Ich bin sehr gespannt, was du berichtest.

    Liken

    1. @ute42

      Heute war es sowas von Glatteis..also werde ich es so machen, erstmal in der Wohnung.
      Ich glaube nicht das man die 2000 Schritte auf einmal machen muss. Sie müssen an einen Tag sein ja, aber
      sicher kann man es teilen an einen Tag.
      Ich muss mich ja dran gewöhnen wie ich es am besten für mich mache.
      Ja, werde ein wenig berichten liebe Ute.❤

      Liken

  6. Dann drücke ich dir die Daumen, dass das Glatteis bald weg ist und mit dem Fotoapparat im Gepäck macht es dann auch wieder mehr Spaß als nur durch die Wohnung zu laufen.
    Toi, toi, toi

    Liebe Grüße
    Arti

    Liken

    1. @Arti

      Danke dir herzlich liebe Vera ❤
      Ich hab erst heute dran gedacht das ich auch in der Wohnung laufen kann.
      Auch wenn das langweilig ist, aber bis das Eis weg ist geht das ja auch.
      Nochmals danke..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Liken

  7. Das schaffst du bestimmt. Geht ja auch in der Wohnung. Ein Schrittzähler könnte dir helfen. Mich hat der genervt, aber ich versuche auch täglich genug zu gehen, ohne Rollator. Auf 2000 Schritte komme ich da auch, doch das Ding nervt 😀 hab es weggelegt.

    LG Mathilda ❤

    Liken

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s