ooch nööö…

♦ ich wollte heute in die City etwas spezielles anschaun…Bin aber dann doch nicht los, sondern zu Hause geblieben. Denn ich mag solches Glatteis so garnicht (auch mit Broddar/Rutschschutzes) wenns so schrecklich glatt ist, nicht. Jetzt hats auch noch angefangen zu nieseln. – Also werde ich es verschieben, in die City zu fahren.

(Fotos klicken,grösser sehen)

 

25 Kommentare zu „ooch nööö…

  1. Hast du genau die richtige Entscheidung getroffen!!! Das ist einfach viel zu gefährlich und es läuft ja auch nix weg. War schon damals in D. bei Glatteis immer glücklich wenn ich nicht gezwungen war das Haus zu verlassen.

    So wie hier wenn auf dem Teide Schnee fällt/liegt….der Grund warum ich es dann noch nicht dahin geschafft habe sind die fehlenden Winterreifen. Sollte man wirklich der Gefahr aus dem Weg gehen und es gar nicht versuchen hochzukommen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    Liken

    1. @Nova
      Gell liebe Nova das fand ich auch. Und nunmehr läuft ja nichts weg.

      Apropp Teide, ich hab gestern mal Fotos von damals angeschaut, als wir oben am Teide waren. Wir waren nur am Fuss des Berges per Auto.
      Da lag zu der Zeit nur hier und da bissel Schnee. Weiter oben lag viel mehr, wie auf Bergen eben.

      Liebe Grüsse
      Elke

      Liken

  2. Liebe Elke,

    wir haben es ja gut. Wir können selbst entscheiden, ob wir rausgehen oder nicht. Da muss man kein unnötiges Risiko eingehen. Auch wenn ich – so wie Du – schon mal gestürzt bin, habe ich doch ziemlichen Bammel, dass ich mir irgendetwas brechen könnte.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Liken

  3. Ui, das sieht gefährlich aus, liebe Elke. Du tust gut daran, zuhause zu bleiben. Ich wünsche dir einen gemütlichen Nachmittag in der warmen Stube.
    Herzlich, do

    Liken

  4. Gute Entscheidung, liebe Elke,
    die Straßenverhältnisse werden einen Ausflug auch wieder mal total ungefährlich möglich machen. Ein unnötiges Risiko muss man nicht wirklich eingehen.
    Angenehmen und rutschfreien heimeligen Freitag,
    liebe Grüße
    moni

    Liken

    1. @monisertel

      Nicht wahr liebe Moni, stimme dir voll zu.
      Die City verschwindet ja nicht. Genau diese Risiko muss man nicht unbedingt eingehen.
      Ich bin schon zweimal gestürzt. Das erste mal war vor vielen Jahr, da hab ich ganz schlimm ein Bein gebrochen..
      Da hatte ich völlig unpassende Schuhe und hab einen Saldo Mortale gemacht…Die Heilung dauerte Monate..
      So etwas vergisst man nicht…

      Danke, dir auch angenehmen und heimeligen Freitag..
      Lieben Gruss
      Elke

      Gefällt 1 Person

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s