P10 Themenwort W#7 – „Natur“

Das Wort für diese Woche ist : „Natur„.

♦ Ich fang mal mit diesen speziellen Naturfenomen an. Dies ist keins von diesen Jahr. Sondern vom 6. Okt 2015 (siehe Foto Text- das Foto ist von einen Bekannten)
♠ Die besten Chancen, Aurora zu sehen, sind im Winter in Nordnorwegen, und NordSchweden (Lappland/Polarkreis). Der Polarstrahl ist ein hellfarbiges Phänomen und erscheint daher weder tagsüber noch im Sommer, wenn es helle Nächte gibt. Natürlich muss der Himmel ziemlich wolkenfrei sein. – Das Polarlicht (auf der Nordhalbkugel wissenschaftlich „Aurora borealis“)
♠ Abisko liegt in der nordschwedischen Provinz Norrbotten und der historischen Provinz Lappland.

♦ Der Abiskojåkka (nordsamisch Ábeskoeatnu) ist ein Fluss im nordschwedischen Nationalpark Abisko.Nach ca. 10 Kilometern mündet er bei Abisko in den Torneträsk und ist dessen größter Zufluss.  Die Fallhöhe vom Abiskojaure bis zum Torneträsk beträgt 147 Meter. Während der Schneeschmelze im Frühjahr ist sein Wasserstand um mehrere Meter erhöht.

♦ Im Oktober schaut es so aus, rund um in meiner Nähe (Vorort von Stockholm)

♦ Zum Schluss eine der vielen Inseln im Stockholmer Schärengarten.
Utö [ˈʉːtøː] ist eine der Hauptinseln im südlichen Stockholmer Schärengarten.
Utö wurde als erstes von Wikingern besiedelt. Im Süden der Insel befindet sich eine Grabstätte aus dem 8. Jahrhundert.

♠ Die Insel ist zehn Kilometer lang, bis zu dreieinhalb Kilometer breit und hat auf einer Fläche von 29,36 km² insgesamt 191 ständige Bewohner (Stand 31. Dezember 2013). Utö ist ein touristisches Hauptziel der Region mit jährlich etwa 300.000 Besuchern. Es ist unter anderem für die Überreste des seit dem Mittelalter betriebenen Bergbaus bekannt. Um 1150 wurde Eisenerz im Norden der Insel entdeckt. Das Element Lithium wurde zuerst in einer Gesteinsprobe von Utö entdeckt.
♠ Die Insel ist vom Stockholmer Vorort Årsta Havsbad mit dem regulären Fährboot zu erreichen (35–40 Minuten im Sommer und 50–55 Minuten im Winter). Im Sommer gibt es auch vom Strömkajen in der Stadtmitte Stockholms Verbindungen (3,5 Stunden).
– Im Süden der Insel befindet sich eine Militärübungsanlage (Utö skjutfält).

(Fotos klicken,grösser sehen)


==>> Initiatoren: Wortman: & Patsy
Teilnehmer: Elisabeth (Herba)Marina (Rina) Aequitas et Veritas SabineAnne

35 Kommentare zu „P10 Themenwort W#7 – „Natur“

  1. Das Glück der Nordlichter hatte ich in CDN ein paar Mal. Dafür bin ich dann auch in der Nacht aufgestanden. Ist einfach unbeschreiblich dieses Schauspiel beobachten zu können^^ Tolle Aufnahme und danke dir für die Erinnerungen.

    Aber auch die anderen Aufnahmen sind absolut wundervoll, und auch heute ein Dankeschön für die Info.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

  2. Ich faß es nicht Elke, das sind ja traumhaft schöne Naturfotos.
    Das Polarlicht möchte ich auch für mein Leben gerne mal sehen, das stelle ich mir grandios vor.
    Danke für die schönen Fotos.

    Gefällt mir

      1. Ja, aber das lohnt sich ganz bestimmt. Ich habe einmal ein ganz kleines weißes in Lillehammer gesehen, Mitte Oktober und ein kaum sichtbares in Nordnorwegen im August, aber das wars dann schon. Diese fantastischen grünen Strukturen muss ich unbedingt noch in diesem Leben sehen …..

        Gefällt mir

      2. @Myriade

        Das war zu früh im August liebe Myriade und weiss sind sie nicht. Sondern eben grün.
        Frühest im Oktober und etwas später kannst du sie sie am besten sehen.
        Ich drück dir die Daumen das du es erleben kannst ♥

        Gefällt mir

    1. @Wortman

      Danke..ich hab mir echt Mühe gemacht 🙂
      Jo kann ich verstehen was das Polarlicht betrifft.
      Ich würde auch gernemal das dort in real sehen.
      Aber inzwischen ist das wohl für mich zu spät..Es ist ja im Winter sehr kalt da oben..

      Die beste Zeit im Winter (also kalt). Es muss ja auch dunkel sein..

      Gefällt mir

      1. @Wortman

        Ja, das ist es.
        Ich war vor ewig vielen Jahren mal da oben.
        Als ich an der Küste in Norschweden (Umeå) gewohnt habe.
        Aber das coole Spektakel ist im Innenland (Lappland/Polarkreis/oder ganz oben in Norwegen)

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s