P10 Themenwort W#2-„Unterwegs“

Das Wort für die zweite Projektwoche ist „Unterwegs„..
In meinen bisherigen Leben war ich sehr oft und sehr sehr viel Unterwegs..Privat und/oder Beruflich auf Reisen in ganz Europa und  teilweise anderen Continenten  & Inseln.
Diese Strecke (siehe Foto) sind wir auch im Winter gefahren. (das Foto hab ich aus dem Zug gemacht).

♦ Der Bernina Express, kurz BEX, ist ein internationaler Schnellzug der Rhätischen Bahn (RhB). Neben dem Glacier Express gilt er als einer der touristischen Höhepunkte der Rhätischen Bahn.
♦ Der Bernina Express verlässt den auf 585 m ü. M. gelegenen Bahnhof Chur in Richtung Thusis und fährt über die Albulabahn nach Pontresina.
==>> Initiatoren: Wortman: & Patsy
=> weiterlesen
Dort wechselt der Zug von der Wechselstromfahrleitung des Stammnetzes auf die Gleichstromfahrleitung der Berninabahn. Bis Ospizio Bernina steigt die Strecke auf eine Höhe von 2253 m ü. M. an und führt anschliessend in mehreren Schleifen bergab. Seit Dezember 2012 ist das von der Rhätischen Bahn schon länger verwendete Kürzel BEX auch als Zugskategorie im offiziellen Schweizer Kursbuch definiert.
♦Geschichte
Nach dem Erfolg einer 1969 eingerichteten Kurswagenverbindung von Chur nach Tirano führte die Rhätische Bahn den Bernina Express 1973 als eigenständigen Zug ein. In den ersten Jahren fand der wegen des Systemwechsels zwischen Stammnetz und Berninabahn notwendige Lokomotivwechsel in Samedan statt, wo zugleich die allenfalls mitgeführten Wagen nach St. Moritz abgetrennt wurden. In Samedan übernahmen die beiden Zweikraftlokomotiven des Typs Gem 4/4 den Zug und fuhren unter der Stammnetzfahrleitung zunächst im Dieselbetrieb. Beim Umbau des Bahnhofs Pontresina 1981 wurde das Gleis 3 umschaltbar ausgerüstet, sodass der Triebfahrzeugwechsel seit 1982 dort stattfindet und der Einsatz der Zweikraftlokomotiven nicht mehr notwendig ist.


Mitwirkende: :
Aequitas et Veritas
Sabine
Belichtetblog (Babsi)
Elisabeth (Herba)
Rina
Anne

20 Kommentare zu „P10 Themenwort W#2-„Unterwegs“

  1. Liebe Elke,

    was für eine traumhaft schöne Aufnahme. Die Landschaft ist allein schon atemberaubend, aber das Farbkontrastprogramm macht es noch mal zu etwas ganz Besonderem.
    Mit diesem Express bin ich noch nicht gefahren, das würde mich aber auch sehr reizen. 🙂

    Ganz lieben Dank fürs Zeigen, herzliche Grüße und hab noch einen schönen Abend
    Christa

    Gefällt mir

  2. Was für eine geniale Aufnahme, die Kontraste und dazu das Motiv…sogar Wanderer hast du mit draufbekommen. Echt klasse und muss bestimmt schön gewesen sein. So eine Fahrt würde mich mehr reizen als eine Schiffsreise d.h. oft mitten im Meer; einfach weil man mit dem Zug doch ständig was sehen kann. Danke für die Info die einem solch einen Zug nährerbringt.

    Heute auch unterwegs ein paar Dinge erledigen wünsche ich dir einen schönen Tag und schicke liebe Grüsse rüber

    N☼va

    Gefällt mir

    1. @Nova

      Danke liebe Nova..schön gell diese Gegend ist super…
      Wir sind früher sehr viel Zug gefahren..
      Genau, man sieht und erlebt Dinge anders und mehr..
      Gerne..
      Dann viele Erfolg mit dem was du heute vor hast..
      Danke dir auch noch einen angenehmen Tag und sende ganz liebe Grüsse..
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s