Anna #21 – das Wappen (von Lappland)

Warum hat –Lappland– einen wilden Mann in seinen Wappen?
• Lappland war zu Gustav Wasa Zeit noch kein integraler Bestandteil des Königreichs, erst während der Zeit von Karl IX, als eine aktive Kolonisation und Mission unter den Samen stattfand. Aus diesem Grund gab es 1560 kein Lapplandwappen zum Beerdigungszug.

Das Wappen mit einem fast nackten grossen Mann mit einer Keule ist aus einer Münze von 1607 bekannt und wurde 1612 zu Charles IX. Beerdigungszug aufgenommen.

Mythologischer Wildmann
Lapplands Wappen zeigt einen sogenannten wilden Mann, der in der Renaissance eine berühmte mythologische Figur war. Der wilde Mann war etwas wie ein nordischer Herkules, eine Figur, die Stärke ausstrahlte. Diese heraldische Figur erschien zu dieser Zeit in mehreren Wappenkompositionen, als Schildhalter zu sowohl des dänischen und des schwedischen Reichswappen.
• Warum der wilde Mann zum Gegenstand des Wappen von Lappland wurde, wissen wir nicht, aber unter mehreren Vermutung, und man in Stockholm der Ansicht war, dass eine spezielle Kraft erforderlich war, um mit dem Leben im Norden fertig zu werden.


• An der E12 / E45, der Autobahn, die die Stadt der Gemeinde durchquert, steht diese große Statue des Wildmann.

(Foto klicken, grösser sehen)

Artis Projekt – (Fotos klicken,grösser sehen)

12 Kommentare zu „Anna #21 – das Wappen (von Lappland)

  1. ein ganzer Kerl 😉
    sicher sollte er auch eventuelle Feinde beeindrucken
    die dachten dann ..
    wenn alle Lappen so aussehen dann gehen wir lieber wieder 😀
    toll gesehen
    liebe Grüße
    Rosi

    Gefällt mir

  2. Liebe Elke,

    Bloggen bildet und auch ich habe heute wieder etwas in punkto Geschichte hier lernen dürfen. 🙂

    Der Kerl ist wirklich ein toller Bursche. Mit seiner Keule, seinem muskulären Körperbau strahlt er eine enorme Stärke aus.:-) Die brauchte er auch zu der damaligen Zeit, um mit dem Leben, der Natur klar zu kommen.
    Die Statue ist wirklich beeindruckend von der Größe her.

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

  3. Was für ein Kerl von Mann und dann noch in Rot, so etwas sieht man nicht alle Tage und durch deinen Post konnte ich auch gleich noch etwas dazu gelernt. keule und Lendenschurz passen gut zu der Vorstellung eines wildes Mannes.

    Liebe Elke, ich freue mich sehr, dass du wieder dabei bist und bedanke mich ganz herzlich für diesen interessanten Post.

    Sei herzlich gegrüßt von
    Arti

    Gefällt mir

    1. @Arti

      Gell liebe Arti…ist schon erstaunlich dieser Kerl…
      Genau diese Dinge (Keule und Lendenschurz) gehören zum wilden Mann 🙂

      Gerne liebe Arti, es macht einfach Freude etwas zu finden..

      Sei herzlich zurück gegrüsst♥
      Elke

      Gefällt mir

  4. Liebe Elke,

    ich hätte nie vermutet das so ein leicht bekleideter Mann in Lappland zu sehen ist. Eben ein ganzer Kerl.
    Deine Erklärung dazu, finde ich sehr gut.

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Paula

    Gefällt mir

    1. @Paula

      *lach* Liebe Paula man ist schon manchmal überrascht, Dinge zu sehen
      die man nicht erwartet…Nicht nur in Lapplad, sondern überhaupt 🙂

      Dieser Kerl (die Statue) ist riessig. Man kann das nicht so recht sehen.
      Wenn ein Mensch davor steht, reicht er nur wenig über den Sockel..

      Danke, und viele liebe Grüse zu dir..
      Elke

      Gefällt mir

  5. Also ich finde die Vermutung doch schon sehr naheliegend^^ Dort oben leben zu müssen ist unter Garantie nicht einfach, wobei bei den Temperaturen würde man sich so einen wilden Mann doch mit Fell bekleidet vorstellen^^

    Dennoch klasse, auch das die Figur so als Statue „aufgenommen“ wurde. Danke dir dass du sie mit uns teilst und auch die wieder sehr interessante Info dazu.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

    1. @Nova

      Ja liebe Nova, zu der Zeit damals war es mit Sicherheit, so.
      Heute ist es dort oben nicht mehr ganz so isoliert.
      Es ist ja ein grosses Gebiet.

      Gerne..teile ich es mit euch..

      Danke, ich wünsch dir auch noch einen schönen Tag und
      sende liebe Grüsse..
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s