DND 2018 /#41 – gemischtes

• Vor einen Hotell in der City neulich – Ich fand sie so schön, weiss aber nicht genau wie sie heissen..Schaut aus wie eine Art Mini Orkidée…Und dort muss sie nicht verdursten.

• und die wilden „Vildmorot (Daucus carota)“ – die „Wilde Möhre (Daucus carota subsp. carota)“ wächste auch hier überall..Bei der „Wilden Möhre“ handelt es sich um eine zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 120 cm erreicht.

– (Bilder klicken, grösser sehen) –

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 2711divider.png.

17 Kommentare zu „DND 2018 /#41 – gemischtes

  1. Das könnte wirklich eine Orchidee sein. Sieht jedenfalls sehr schön aus, herrliche Farbe und mit der wilden Möhre finde ich toll. Einfach klasse wenn so wie auch bei dir solche Pflanzen noch am Wegesrand wachsen dürfen. Natur pur die auch gerade die Insekten so dringend brauchen.

    Wünsche dir noch einen tollen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

    1. @Nova

      Ja liebe Nova, ich hab ganz nah dran geschaut und mir kam es so vor.
      Gell die wilden Möhre sind auch schön, wenn si so richtig herrlich blühen..
      Ja da stimme ich dir zu das ist es.

      Danke, wünsch dir auch noch einen tollen Tag und sende liebe Grüsse zurück..
      Elke

      Gefällt mir

  2. Coming from Natur Donnerstag – always nice to meet another Worrdpress-er! Beautiful captures of these flowers here. The first and the last I favor:) Enjoy your weekend!

    Gefällt mir

  3. Hallo Elke, ich war heute unterwegs und habe einige schöne Pflanzen gesehen. Als Gartenbanause weiß ich allerdings nicht wie sie heißen. Ich werden in den nächsten Tagen Bilder davon zeigen. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Harald

    Gefällt mir

    1. @gsharald

      Hallo lieber Harald..
      Wie schön, ich komm dann schaun.
      Ich weiss ja öfters auch nicht wie die Pflanzen und Blüten heissen..
      Aber meistens weiss es jemand..

      Danke, ich wünsch dir auch noch einen schönen Abend..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  4. Wie schön, dass es doch noch Stellen gibt, liebe Elke, wo die Wilde Möhre wachsen darf, denn allerlei Insekten lieben ihre Blüten, wie man bei dir hier schön sehen kann. 🙂
    Wie das Blümchen mit den hübschen lila Blüten jetzt heißt, weiß ich aus dem Stehgreif auch nicht, aber es ist wunderschön. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    1. @Christa J.

      Ja liebe Christa, bis jetzt noch.
      Wie lange noch, ist vieleicht fraglich…
      Die Fotos mit den Insekten sind etwas älter..

      Macht nichts, was die lila Blüten betrifft, ich wollte sie euch dennoch zeigen..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  5. Heute schon zum zweiten mal so schöne Fotos von der wilden Möhre, die man leider bei uns fast gar nicht sieht. Bei unserer intensiv Landwirtschaft hat sie wenig Chancen zu wachsen. Ich muss einmal im Naturschutzgebiet ausschau halten.

    Gefällt mir

    1. @Pia

      Liebe Pia,
      Ich kann nicht bei dir commentieren. Es nimmt es nicht an.
      Deshalb hab ich es hier gepostet.
      _____________________________________
      Liebe Pia,
      Das muss eine Wohltat gewesen sein, sowohl für die Pflanzen
      als auch für euch…
      Ich kann dir nur zustimmen das solch ein nasses Fenster so schön sein kann 🙂
      Schöne Fotos, so mit all den Tropfen.
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s