Im Wandel der Zeit N° #06/2018

Ich war auch heute kurz in Sigtuna um das Juni-Foto für Christas Projekt zu fotografieren. Es war ja Samstag, also viel Menschen unterwegs. Auch Touris…und Vögel 🙂 Zum Glück konnte ich mein Motiv ohne Menschen fotografieren…Es sassen welche auf einer Bank nur einen Meter von mir…Die haben mir zugeschaut 🙂

16.Juni 2018 – 13:30 Uhr

Ort: Mälaren (Sigtuna)
Datum: 16.06.2018
Zeit: 13:30 Uhr

Info von Christa -zum Projekt:“Im-Wandel-der-Zeit-12-x-1-Motiv“: Jeden Monat nimmt der Teilnehmer ein bestimmtes Motiv auf, versucht stets, die Perspektive bestmöglich zu treffen und jeden Monat in etwa zum gleichen Zeitpunkt fotografieren.


○ Und noch einmal die sechs Monatsfotos für den Vergleich, Januar, Februar, März , April , Mai und Juni (Bitte drauf klicken,grösser sehen)

○ Es waren/sassen so viel Menschen am Wasser…da konnte ich nicht viel fotografieren..Das Risiko eingehen das Menschen aufs Bild kam, wollte ich nicht…

11 Kommentare zu „Im Wandel der Zeit N° #06/2018

  1. Hallo Elke,
    irgendwie fällt mir momentan auf, dass ich fast überall in den Blogs direkt hinter dir zum Kommentieren angedackelt komme. Elke folgt ständig auf Elke 😉 Dein Monatsmotiv gefällt mir gut, besonders die Winterbilder haben es mir angetan. Vor allem sieht man bei dir tolle Veränderungen.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

    Gefällt mir

    1. @Elke (Mainzauber)

      Hallo liebe Elke
      *schmunzel*..nö das ist reiner Zufall…und „andackeln“ sowieso nicht…

      Ich werde endlich wieder bei dir commentieren..Keine Ahnung warum das nachgelassen hat…

      Wie schön das dir Winter Monatsfotos angetan haben..
      Ja nicht wahr da sieht man sehr gut die Veränderungen..

      Herzliche Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  2. Liebe Elke,

    das Grün hat weiterhin zugenommen, d.h. die Bäume und Büsche haben noch mehr Blätter bekommen. Aber nicht nur das, sondern Blätter gibt es jetzt auch auf dem Wasser. Wow, sind dort viele Seerosen.:-)
    Stimmt, die Sicht wird jetzt von vorne eingeschränkt, aber das ist ja bei einem solchen Motiv der Reiz, wir wollen ja den Wandel im Laufe des Jahres beobachten.
    Mir gefällt dein Motiv jeden Monat immer ganz besonders, liebe Elke. Du hast dir ein schönes Plätzchen ausgesucht. 🙂
    Mal sehen, was uns bei dir im nächsten Monat erwartet.

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    1. @Christa Jäger

      Ja ich war fast ein wenig erstaunt das es so dicht wahr..Kein Durchblick mehr durch die Blätter ..
      Ja zur Zeit sind es ziemlich grosse Flächen mit Seerosen..
      Danke, ich freu mich das dir mein Motiv bzw der Platz gefällt 🙂
      Lassen wir uns überaschen wie es im Juli ausschaut..

      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  3. Liebe Elke,
    nun ist das Gründ richtig voll geworden und man kann nicht mehr durch die Äste schauen. Bald werden die Seerosen blühen – oder?
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. @Jutta Urbat

      Ja liebe Jutta, jetzt ist das Laub sehr dicht.
      Die Dichte der Seerosenblätter ist nicht immer, aber diesmal besonders dicht..
      Ja die Seerosen blühen..
      Dabke, ich wünsch di auch einen schönen Sonntag..

      Ganz liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s